Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Eine Einführung in die Zentrale des Auftraggebers.

Professor Gavin


Henderson, CBE
Haupt-

Zentral steht an der Spitze der Ausbildung und Forschung in den Dramatic Arts. Graduate Beschäftigungsstatistik gehören zu den höchsten in unserer Branche, und unsere Forschung wurde vor kurzem als "Führende Welt" bewertet - und ist einzigartig im Bereich der Drama Konservatorien. Das Verhältnis von Bachelor-Anwendungen an Orten ist die höchste aller britischen Universität.

Während unsere Schauspieler viele der begehrten Auszeichnungen gewinnen, weltweit und häufige Lob in den Medien, eine breite Palette von Industrie-Organisationen Rang Zentral als Goldstandard in der Führung von technischen und gestalterischen Arbeit. So ist es auch, Zentral weiterhin als Vorreiter bei der Anwendung der dramatischen Fähigkeiten in vielen sozialen Kontexten.

Wir hoffen, dass Sie das Angebot an Kursen zu erkunden wollen, sowohl Studenten und Doktoranden, auf dieser Website aufgeführt. Sie für einen Tag der offenen Tür zu besuchen, oder kommen Sie zu unseren regelmäßigen öffentlichen Produktionen - konzentrierte sich rund um das historische Embassy Theatre.

Unsere Einrichtungen sind weit verbreitet zu sein, beispielhaft mit weiteren spezialisierten Studios und Aufführungsräume hinzugefügt werden als Teil einer neuen, dynamischen Entwicklung angesehen.

Eine kurze Notiz von Professor Simon Shepherd, emeritierter Professor für Theater.

Elsie Fogerty gründete die Central School of Speech Training and Dramatic Art in der Royal Albert Hall im Jahr 1906. Fogerty war ein Spezialist in der Sprachausbildung. Sie hatte auch einen festen Glauben an die soziale Bedeutung der Bildung. Die Schüler ihrer Schule wurde schnell berühmt für ihre Lieferung in Vers sprechenden Wettbewerbe, ihr Aussehen in den Kinos, und ihre Arbeit mit Kindern in den benachteiligten Gebieten von London. Während Zentral einen Namen für Schauspieler Training entwickelt, war ihr Gründer zugleich verpflichtet, die Studie des Theaters als akademische Disziplin voran.

Lange vor der Gründung der ersten Universität Drama-Abteilung in Großbritannien, argumentiert Fogerty, dass das Theater an der Universität studiert werden sollte und dass Theaterausbildung Grad verliehen werden sollte.

Im Jahr 1937 wurde Fogerty Raum zu dieser Zeit auf der Website angeboten werden für das Nationaltheater Gebäude vorgesehen, mit der Hochschule neben dem Theater. Aber das Schema, wie viele der Nationaltheater Systeme, fiel durch. Im Jahr 1957 zog die Schule endlich aus der Albert Hall, bei Swiss Cottage und die dazugehörigen Gebäude, den Mietvertrag des Embassy Theatre erworben haben.

Die Botschaft hatte den Ruf, aus den 1930er Jahren, für die experimentelle und politisch linksgerichteten Theater. Bis 1957 war dieser Ruf verblasst. Als Zentrale ankamen, war es sowohl ein altes Theater zu retten und sie in das Gewebe des neuen College-Gebäude Weberei. Wenigstens war, dass der Plan: zwangsläufig Mittel angehoben werden musste. Bei dieser Gelegenheit war der Meister Sir John Davis. Seine Arbeit bei der Verfolgung Stiftungen gegründet, um die Ressourcen, ein neues Gebäude zu bauen. Diese wurde 1961 von Ihrer Königlichen Hoheit die Herzogin von Kent eröffnet, der damals Central Patron.

Bis 1961 drei verschiedene Abteilungen waren in Zentral etabliert. Die Bühne Abteilung lief seine dreijährige Ausbildung für Schauspieler, mit Alumni als ausgezeichnet als Herr Olivier und Dame Peggy Ashcroft bereits ein Teil seiner Geschichte und einem zweijährigen Kurs für Inspizienten. Die Pädagogische Abteilung wurde Studenten für ihre eigenen Diplom vorbereitet, dann eine anerkannte Lehrbefähigung und für die London University Diploma in Dramatic Art. Das Qualifikation hatte im Jahr 1912 gerade als Folge der Fogerty-Kampagne für die Anerkennung von Drama und Drama Lehre als Subjekte würdig richtige wissenschaftliche Studie eingeleitet worden ist. Zu dieser Zeit war das College als berühmt für seine Sprachtherapie-Abteilung als für seine Arbeit in der Ausbildung Akteure.

Die Bauarbeiten fortgesetzt. Im Juni 1972 wurde ein neues Studio an der Ecke von Buckland Crescent gebaut und offiziell von der Schule neue Patron geöffnet, Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Alexandra. Zentrale wurde 1972 von der Inner London Education Authority öffentlich geförderten. Im Jahr 1989 wurde sie als Hochschul College in seinem eigenen Recht "eingebaut" und direkt von der Regierung finanziert. Es war vom Rat der National Academic Awards validiert Grad seit 1986, vor allem worden anbietet. Von 1992 wurden seine Grad von der Open University validiert.

Seit den frühen 1990er Jahren, hat umfangreiche Bauarbeiten stattgefunden: eine neue Werkstatt-Anlage im Jahr 1991 eröffnet wurde. Im Sommer 1993 wurde eine Erweiterung des Embassy Theatre hinzugefügt - ein Studio-Theater, Design-Studios und Kleiderschrank ausgestattet. Im Jahr 1997 schloss das College einen fünfgeschossigen Block im Osten des Campus, eine neue Bibliothek, ein Lernressourcen-Center und Recheneinrichtungen, ein Aufenthaltsraum für Schüler, Studenten Bar und Büros für die Mitarbeiter bietet. Eine renovierte Embassy Theatre wurde 2002 und 2005 folgte der West Block, mit seinen mehreren Etagen von state-of-the-art Performance Räume und Proberäume eröffnet.

Im Jahr 2005 gewährte der Privy Council das Kollegium die Macht zu verleihen seinen eigenen gelehrt Grad. Im selben Jahr Studenten der Webber Douglas Academy of Dramatic Art in Mittel übertragen, und brachten die 100-jährigen Geschichte der Akademie der bedeutende Beiträge zur Bühne und der Leinwand. In diesem Jahr war die Schule der einzige Spezialist Theater Institution für die Vergabe Centre for Excellence in Studium und Lehre, immer die Higher Education Funding Council for England designierter Zentrum für Exzellenz in der Ausbildung für Theater zu gewinnen. Sein Zweck als Zentrum für Exzellenz ist eine nationale Ressource für die Ausbildung der Berufs darstellende Kunst zu schaffen und Lernen, ein Schwerpunkt für Theater Forschung und Wissenschaft, und einem Standort für nationale und internationale Zusammenarbeit.

Mit Wirkung vom September 2005 wurde Central College der Universität von London und in so erfüllt Tun ursprünglichen Ambitionen Elsie Fogerty. Und dann im Jahr 2012 kamen neue Anerkennung ... Fogerty verwendet, das zu sagen, während der Direktor der Akademie für Darstellende Künste Königstitel für seine Institution gesucht hatte, sie mit Kindern in den Slums arbeiten zu beschäftigt gewesen war, so etwas zu tun. Aber ein Jahrhundert später die Leistung der Hochschule gründete sie bekam richtig seine Anerkennung als im November 2012 Ihre Majestät die Königin verliehenen königlichen Titel auf Central.

Studiengänge in:
Englisch

Diese Schule bietet auch:

BA

The Royal Central School of Speech and Drama, University of London

In diesem Kurs werden die Leistung, die außerhalb der traditionellen Theatergebäude nimmt, die über Veränderung und Transformation mit den Teilnehmern zu bringen, die sie ... [+]

Bachelor of Arts (Hons) Drama, Angewandte Theater und Bildung

Überblick

In diesem Kurs werden die Leistung, die außerhalb der traditionellen Theatergebäude nimmt, die über Veränderung und Transformation mit den Teilnehmern zu bringen, die sie schaffen.

Über den Kurs

Studierende auf dem Drama, Angewandte Theater und Bildung (BA DATE) lernen natürlich Theater zu machen und ein praktisches Wissen und Verständnis, wie Theater Herstellung erwerben können nutzbar gemacht werden, Leben zu verändern und neue Möglichkeiten zu begeistern.

Die Konzentration auf eine breite Palette von Praktiken, die stattfinden, in zahlreichen und vielfältigen Einstellungen - wie Schulen, Krankenhäuser, Gefängnisse, Pupil Referral Einheiten, Flüchtlingslager, Gemeindezentren, Spielplätze, Parks und Pflegeheime, in Großbritannien und im Ausland - den Kurs hat eine lange Tradition innovativer und modernster Forschung und Praxis. BA DATE Absolventen sind sehr verwendbar und das Feld in der angewandten Theater international führen.... [-]

Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London
Infos beantragen
Englisch
Vollzeit
3 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
The Royal Central School of Speech and Drama, University of London

Erfahren Sie Stage-Management und fachlichen Kenntnisse und Fertigkeiten in allen Aspekten der Theaterproduktion. Durch die enge mit Studenten und Praktiker der anderen T ... [+]

Bachelor of Arts (Hons) Stage Management

Überblick

Erfahren Sie Stage-Management und fachlichen Kenntnisse und Fertigkeiten in allen Aspekten der Theaterproduktion. Durch die enge mit Studenten und Praktiker der anderen Theater Disziplinen, Studenten auf diesem Kurs ein umfassendes Verständnis dafür entwickeln, wie jede Leistung zu leben beiträgt, so dass sie nach der Graduierung sehr verwendbar.

Über den Kurs

Dieser Kurs zielt darauf ab, Inspizienten zu produzieren in der Lage sind zu jeder Produktionsumgebung anzupassen reicht von West End Theater bis zu großen Veranstaltungen im Freien. Bühnenmanager sind eine Leitung zwischen dem Direktor und dem Produktionsteam während des gesamten Probenprozess und die Verwaltung der Leistung selbst, einschließlich des Erwerbs von Möbeln und Requisiten.... [-]

Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London
Infos beantragen
Englisch
Vollzeit
3 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
The Royal Central School of Speech and Drama, University of London

Zentral Pionier bei der ersten britischen Grad in Puppentheater und ist weiterhin einer der weltweit führenden Einrichtungen für die Ausbildung von puppeteers zu sein und ... [+]

Bachelor of Arts (Hons) Puppetry: Entwurf und Leistung

Überblick

Zentral Pionier bei der ersten britischen Grad in Puppentheater und ist weiterhin einer der weltweit führenden Einrichtungen für die Ausbildung von puppeteers zu sein und zieht nationale und internationale Studierende. Dieser Kurs umfasst die drei Konzepte von Design, Performance und Theater Herstellung.

Über den Kurs

Die Schüler entwickeln spezifische Marionettentheater Herstellung, Manipulation und Leistungsfähigkeiten und auch eng mit den Designern und Leistungskunststudenten an gemeinsamen Projekten arbeiten multidisziplinäre Arbeit zu erkunden, in denen Puppen und animierte Formen gehören neben Szenografie, neue Schrift, Bewegung und experimentellen Aufführungspraxis durchführen.... [-]

Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London
Infos beantragen
Englisch
Vollzeit
3 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
The Royal Central School of Speech and Drama, University of London

Durch die Fokussierung auf kritische Untersuchung und Erprobung neuer Methoden, entwickeln Studenten neue und herausfordernde Performance Formen verwurzelt in einem rigor ... [+]

Bachelor of Arts (Hons) Performance Arts

Überblick

Entwickeln Sie Ihre Identität als Performance-Kunst-Hersteller und Produzenten auf einem Kurs, der unabhängige und gemeinsame kreative Praxis fördert. Durch die Fokussierung auf kritische Untersuchung und Erprobung neuer Methoden, entwickeln Studenten neue und herausfordernde Performance Formen verwurzelt in einem rigorosen Eingriff mit den Fähigkeiten, Theorien und Geschichten von Theater und andere Performance-Kunst.

Über den Kurs

Dieser Kurs der Integration der künstlerischen Entwicklung mit Leistung und Produktion Fähigkeiten bereitet die Studierenden unabhängige Praktiker zu werden und / oder in wichtigen organisatorischen, administrativen und künstlerischen Positionen in der Kunst zu arbeiten.... [-]

Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London
Infos beantragen
Englisch
Vollzeit
3 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
The Royal Central School of Speech and Drama, University of London

Lernen Sie zu planen und zu bauen Sets und Fähigkeiten entwickeln, wie Zimmerer, Konstruktion, Metallbearbeitung und Maschinenbau. Das Training wird hauptsächlich im Thea ... [+]

Bachelor of Arts (Hons) Scenic Construction

Überblick

Lernen Sie zu planen und zu bauen Sets und Fähigkeiten entwickeln, wie Zimmerer, Konstruktion, Metallbearbeitung und Maschinenbau. Das Training wird hauptsächlich im Theater, aber die erlernten Fähigkeiten sind leicht übertragbar auf viele verschiedene Medienumgebungen, darunter Film, Fernsehen und Werbung.

Über den Kurs

Scenic Konstrukteuren brauchen kreative Problemlöser zu sein, die Ideen und Lösungen verwenden, die aus allen Bereichen der Technik und der industriellen Praxis gezogen werden, um die Schaffung von Sätzen oder Inszenierung zu unterstützen. Die Teilnehmer lernen, autonom und einfallsreich zu sein, und die spezifischen Fähigkeiten, um die hohen professionellen Niveau von der Industrie geforderten zu entwickeln.... [-]

Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London
Infos beantragen
Englisch
Vollzeit
3 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
The Royal Central School of Speech and Drama, University of London

Ein umfassender klassischer und zeitgenössischer Schauspieler Ausbildung, diese anspruchsvolle Strecke fördert Studenten durch eine lebensverändernde Reise, in der sie he ... [+]

Bachelor of Arts (Hons) Acting

Überblick

Ein umfassender klassischer und zeitgenössischer Schauspieler Ausbildung, diese anspruchsvolle Strecke fördert Studenten durch eine lebensverändernde Reise, in der sie herausgefordert werden, ihr volles Potenzial als Akteure zu erreichen und erwerben Fähigkeiten in den verschiedenen Handlungskontexten arbeiten.

Über den Kurs

Die Philosophie des Kurses kann durch die Worte zusammenfassen, "Ausführung", "Phantasie" und "Interaktion". Die Ausbildung entwickelt der Körper die Schauspieler und Stimme als starke und effektive Kommunikatoren von Gedanken, Emotionen und Absicht, und die Phantasie eröffnet, so dass der Schauspieler kann dreidimensionale Welten aus dem Dramatiker Text zu erstellen und zu erhalten. Diese Prozesse unweigerlich stattfinden in einem interaktiven Kontext, so dass die Schauspieler ständig lernt auf äußere Reize zu reagieren - ob Menschen, Objekte oder Atmosphäre - in einem offenen und unzensierter Weise.... [-]

Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London
Infos beantragen
Englisch
Vollzeit
3 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch

The Royal Central School of Speech and Drama - Trailer video