Lincoln Memorial University

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Über die LMU

Der geliebte 16. Präsident unserer Nation, Abraham Lincoln, stammte aus dem benachbarten Kentucky. Aber Sie wissen vielleicht nicht, dass er sich hier in der Cumberland Gap "eine großartige Universität für die Menschen dieser Gegend" vorstellte. Einhundertvierzig Jahre später ist die Lincoln Memorial University der Erbe dieser Vision, und wir sind sehr stolz, seinen Namen zu tragen und sein Vermächtnis anzunehmen.

Der Hauptcampus der LMU in Harrogate, Tennessee, liegt eingebettet in die unberührten Appalachen, und ist sowohl landschaftlich als auch historisch. Ungefähr 55 Meilen nördlich von Knoxville, Tennessee, sind wir bestens gerüstet, um eine Ausbildung im Bereich der Künste anzubieten. Auf dem Hauptcampus mit zahlreichen Aktivitäten für Studenten und 11 erweiterten Standorten in der Umgebung bietet die LMU Bildungserlebnisse für Ihr Leben. Mit über 30 akademischen Majors, die von der Buchhaltung über die Tier- und Fischereibiologie reichen, ist der Erfolg für Sie erreichbar.

Am wichtigsten ist, dass die LMU eine enge Gemeinschaft von Menschen ist, die sich um sie kümmern. Die Schüler können mit einer durchschnittlichen Klassengröße von 13 persönliche Aufmerksamkeit erwarten. An der LMU bauen die Schüler dauerhafte Beziehungen auf und lernen Lektionen, die sie für das Leben tragen werden.

Erbe

Lincoln Memorial University ist aus Liebe und Respekt für Abraham Lincoln entstanden und ehrt heute seinen Namen, seine Werte und seinen Geist. Die Legende besagt, dass Lincoln 1863 General OO Howard, einem Offizier der Unionsarmee, vorgeschlagen hatte, nach Ende des Bürgerkriegs zu hoffen, dass General Howard etwas für die treuen Leute in dieser Gegend tut.

In den späten 1800er Jahren kaufte Oberst AA Arthur, ein organisierender Agent einer englischen Firma, die Gegend, in der sich die Lincoln Memorial University befindet. Seine Firma baute ein Hotel mit 700 Zimmern, "The Four Seasons" genannt, sowie ein Krankenhaus, einen Gasthof, ein Sanatorium und andere kleinere Gebäude. Straßen wurden angelegt und das Gelände mit einer Vielzahl von Sträuchern und Bäumen bepflanzt. 1895 musste das Unternehmen sein Projekt aufgeben, als England in eine Finanzpanik geriet.

Reverend AA Myers, ein kongregationalistischer Minister, kam 1888 zur Cumberland Gap. Es gelang ihm, die Harrow School zu eröffnen, die für die Grundschulausbildung von Bergjugendlichen eingerichtet wurde. Bei einem Besuch in der Gegend, um eine Reihe von Vorträgen an der Harrow School zu halten, erinnerte sich General OO Howard an seine Zusage, Lincolns Wunsch zu erfüllen, und er trat Reverend Myers, MF Overton, CF Eager, AB Kesterson und M. Arthur bei der Gründung des Lincoln Memorial University . Diese Gruppe wurde zusammen mit Robert F. Patterson, einem Veteran der Konföderierten, Verwaltungsrat und kaufte The Four Seasons-Grundstück. Zum Gedenken an Lincolns Geburtstag wurde die Einrichtung am 12. Februar 1897 vom Staat Tennessee als Lincoln Memorial University gechartert.

Seit dieser Zeit ist die Lincoln Memorial University bestrebt, Bildungschancen zu schaffen, die Führung der Gemeinschaft zu fördern und die wirtschaftlichen und sozialen Kräfte in ihrer Region auszubauen. Mehr als 700 Alumni haben eine medizinische oder juristische Praxis in den Appalachen aufgenommen. Weitere 3.000 haben sich zu professionellen Pädagogen entwickelt, die in verschiedenen Positionen vom Grundschulunterricht bis zur Präsidentschaft der Universität tätig sind. Fünfundzwanzig Absolventen haben weithin anerkannte Bücher, Dramen und Musikkompositionen veröffentlicht. Jesse Stuart ist ein solcher Autor; Seine verschiedenen Werke wurden in sieben Sprachen übersetzt.

Mission und Zweck

Lincoln Memorial University ist eine umfassende, auf Werten basierende Lerngemeinschaft, deren Ziel es ist, qualitativ hochwertige pädagogische Erfahrungen auf Undergraduate-, Graduate- und Berufsebene anzubieten. Die Universität bemüht sich, den Studenten eine Grundlage für ein produktiveres Leben zu geben, indem sie die Prinzipien von Abraham Lincolns Leben aufrechterhält: eine Verpflichtung auf Freiheit, Verantwortung und Verbesserung des Einzelnen; Respekt für die Staatsbürgerschaft; Anerkennung des inneren Wertes hoher moralischer und ethischer Standards; und der Glaube an einen persönlichen Gott

Während sich die Universität hauptsächlich der Lehre verschrieben hat, unterstützt sie Forschung und Service. Das Curriculum der Universität und das Bekenntnis zu qualitativ hochwertigem Unterricht auf allen Ebenen basieren auf der Überzeugung, dass Absolventen in einer Zeit rascher und stetig wachsender Kommunikationstechnologie klar und effektiv kommunizieren können müssen und über ein beträchtliches Lernniveau in einem Wissensbereich verfügen müssen. muss die verschiedenen Wege, auf denen wir uns selbst und die Welt um uns herum kennen lernen, schätzen und verstehen und in der Lage sein, fundierte Urteile zu treffen

Die Universität glaubt, dass einer der wichtigsten Eckpfeiler einer sinnvollen Existenz der Dienst an der Menschheit ist. Durch die Bereitstellung von Bildungs-, Service- und Forschungsmöglichkeiten für Studenten versucht die Lincoln Memorial University , das Leben der Studenten, die sie betreut, zu verbessern. Während sie Studenten aus dem gesamten Bundesstaat, der Nation und vielen anderen Ländern dient, hält die Universität daran fest, das Leben der Menschen und Gemeinschaften in der Appalachenregion zu bereichern.

Standorte

Harrogate

Lincoln Memorial University

Telefonnummer
423.869.3611 | 800.325.0900