Medgar Evers College

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Geschichte des Medgar Evers College

Medgar Evers College ist das jüngste der vierjährigen Senior Colleges der City University of New York. In den frühen 1960er Jahren erkannte die Gemeinde in Central Brooklyn die Notwendigkeit und äußerte den Wunsch nach einem örtlichen öffentlichen College. Durch verschiedene Gemeinschaftsorganisationen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Bedford-Stuyvesant Restoration Corporation, den Central Brooklyn Coordinating Council und die NAACP, und durch ihre vor Ort gewählten Beamten wandten sich die Einwohner von Central Brooklyn an das Board of Higher Education der Stadt New York mit dieser Anfrage.

Mitglieder der verschiedenen gemeindenahen Organisationen bildeten die Bedford-Stuyvesant-Koalition für Bildungsbedürfnisse und -dienste, die als Hauptinstrument für die Anbindung an das Board of Higher Education diente. Nach vielen Diskussionen und viel Engagement der Gemeindebewohner und der Koalition genehmigte das Board of Higher Education am 17. November 1967 "das Sponsoring des Community College Nummer VII mit dem Hinweis auf die Absicht, Studenten im Herbst 1969 aufzunehmen. ""

Am 13. Februar 1968 gab das Board of Higher Education bekannt, dass sich das College in der Gegend von Bedford-Stuyvesant in Brooklyn befinden werde. Am 27. Januar 1969 genehmigte der Vorstand die Einrichtung eines "experimentellen vierjährigen College of Professional Studies", das sowohl berufliche als auch Transfer-Associate-Abschlüsse sowie den Abiturabschluss bietet und sich in der Bedford-Stuyvesant-Gegend von Brooklyn befindet anstelle eines zuvor genehmigten, aber nicht begonnenen neuen Community College VII eingerichtet und ferner angewiesen, den Masterplan der Stadtuniversität entsprechend zu ändern. " Diese Aktion wurde durch die Aktion der Regenten am 20. März 1970 gebilligt.

Das Board of Higher Education Proceedings vom 14. April 1970 spiegelt die Aktion des Board wider, mit der der Masterplan von 1968 dahingehend geändert wurde, dass das Community College Nummer sieben gestrichen und stattdessen unter Senior College, "College XVII, Mid-Brooklyn, Initial Facilities, Estimated", aufgeführt wurde Kosten: 10.000.000 USD. " Das College wurde am 30. Juli 1970 offiziell gegründet, als Gouverneur Nelson A. Rockefeller das Gesetz unterzeichnete, das die "Einrichtung eines experimentellen vierjährigen College für berufliche Studien, das sowohl berufliche als auch Transfer-Associate-Abschlüsse und den Abiturabschluss bietet", genehmigte.

Schließlich genehmigte das Board of Higher Education am 28. September 1970 die Empfehlung des Gemeinderats des Kollegiums, dass das Medgar Evers College zu Ehren des Märtyrerführers für Bürgerrechte, Medgar Wiley Evers (1925-1963), Medgar Evers College heißt. In Anerkennung dessen wird der 28. September als "Gründertag" am Medgar Evers College .

Am 2. Dezember 1970 veranstalteten der Gemeinderat des Medgar Evers College unter dem Vorsitz von John Enoch und das Board of Higher Education gemeinsam eine Ankündigungszeremonie im YMCA in der 139 Monroe Street in Brooklyn. Der Vorsitzende Henoch erklärte: "Das Medgar Evers College , das das Bild des Märtyrerführers widerspiegelt, der sein Leben der Sache der individuellen Freiheit, Würde und persönlichen Erfüllung gewidmet hat, wird dem wachsenden Bildungs-, Wirtschafts-, Kultur- und Kulturbereich eine weitere Säule der Stärke hinzufügen." soziale Grundlagen der zentralen Brooklyn Community und New York City. "

Die Witwe von Herrn Evers, Frau Myrlie Evers, und zwei der drei Kinder des Paares kamen aus Claremont, Kalifornien, zur Zeremonie. Sie hat eine Schriftrolle vorgelegt, in der der "wirksame Beitrag von Herrn Evers zur Sache der menschlichen Freiheit und Würde" zitiert wird. Bei der Wahl des Namens Medgar Evers hoffen wir, dass seine Ideen die Studenten und die Fakultät des Kollegiums bei ihrem Streben nach inspirieren Wahrheit als sicherster Weg zu menschlicher Freiheit und sozialer Gerechtigkeit. "

Die Gemeinde war und ist eine wichtige Kraft im Leben des Kollegiums. Die Planungsmethode für das College und die Auswahl seines ersten Präsidenten war in der Geschichte des Board of Higher Education beispiellos. Zum ersten Mal beteiligten sich Vertreter der örtlichen Gemeinde aktiv am Entscheidungsprozess. Sieben Mitglieder der Bedford-Stuyvesant-Koalition für Bildungsbedürfnisse und -dienste waren Mitglied des Präsidialausschusses, und der beauftragte Gemeinderat wurde im Frühjahr 1970 unter der Leitung von John Enoch, amtierender Vorsitzender, organisiert.

Das Gefühl des Engagements und des Dienstes an der Gemeinschaft, das im gesamten Kollegium herrscht, kann direkt auf die vielfältigen Rollen zurückgeführt werden, die der Gemeinderat und die gesamte Gemeinschaft bei der Gründung, dem Wachstum und der Entwicklung gespielt haben dieser Institution.

Leitbild

Medgar Evers College wurde als Ergebnis gemeinsamer Bemühungen von Gemeindevorstehern, gewählten Beamten, dem Kanzler und dem Board of Higher Education der City University of New York gegründet. Das College, benannt nach dem Bürgerrechtler Medgar Evers, wurde 1969 mit dem Auftrag gegründet, die Bildungs- und Sozialbedürfnisse von Central Brooklyn zu erfüllen. Das Kollegium verpflichtet sich zur Erfüllung dieses Mandats.

In Übereinstimmung mit der Philosophie der City University und des Medgar Evers College glauben wir, dass Bildung das Recht aller Menschen ist, sich selbst zu verwirklichen. Infolgedessen ist es die Aufgabe des Kollegiums, qualitativ hochwertige, professionelle und karriereorientierte Bachelor-Studiengänge im Kontext der liberalen Bildung zu entwickeln und aufrechtzuerhalten. Das College bietet Programme sowohl für das Abitur als auch für das Associate Degree an, wobei die Artikulation zwischen dem zweijährigen und dem vierjährigen Programm besonders berücksichtigt wird.

Das College engagiert sich für Studenten, die sich selbst verbessern möchten, eine solide Ausbildung, die Möglichkeit, ein persönliches Wertesystem zu entwickeln und maximale Vorteile aus der Lebenserfahrung und ihrer Umgebung zu ziehen.

140416_54e5d044495baa14f6da8c7dda7930791c3bd8e2554c704f752f78d79544cd5b_1280.jpg

Unsere Ziele

Geh alleine:

In Übereinstimmung mit der Politik des Kuratoriums der City University of New York möchte das College der Gemeinde in Central Brooklyn dienen, die sich aus Studenten mit unterschiedlichem Bildungshintergrund, sozioökonomischem, politischem, kulturellem und nationalem Hintergrund zusammensetzt.

Ziel zwei:

Das College ist bestrebt, den Studenten die wesentlichen grundlegenden und akademischen Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die für ein rigoroses Grundstudium, den Eintritt in Graduierten- und Berufsschulen sowie den beruflichen Aufstieg erforderlich sind, und die Erfahrungsressourcen der Studenten in das Erreichen von Fähigkeiten und Kenntnissen sowie in akademische Exzellenz einzubeziehen.

Ziel drei:

Das College möchte das Verständnis der Schüler für sich selbst, vergangene und gegenwärtige Gesellschaften und zukünftige Trends verbessern, indem es seinen Schülern eine liberale Ausbildung bietet, die das Wissen über Tradition, die Lehren von Wissenschaftlern sowie die Schönheit und Tiefe ihres kulturellen Erbes vermittelt.

Ziel vier:

Das College möchte die Studenten auf Führungsrollen in einer sich verändernden Welt vorbereiten, damit sie und das College Energizer oder Change Agents in der Gemeinde sein können.

Ziel fünf:

Das College ist bestrebt, nicht graduierte pädagogische und co-curriculare soziale, wirtschaftliche und kulturelle Programme zu entwickeln, die seinen Studenten und einer breiten Bevölkerung von Gemeindebewohnern dienen.

Ziel sechs:

Das College versucht, seine Mission durch aktive Interaktion mit Vertretern der Gemeinschaft zu erfüllen

Ziel sieben:

Das College möchte ein positives Umfeld schaffen, das Möglichkeiten für die berufliche Weiterentwicklung aller seiner Mitarbeiter bietet und das Gedanken- und Untersuchungsfreiheit, den freien Gedankenaustausch sowie das Streben und Weiterentwickeln von Wissen durch Fakultäten und Studenten ermöglicht.

Ziel acht:

Das Kollegium ist bestrebt, Prozesse und Verfahren für die Koordinierung und Überwachung zu entwickeln und aufrechtzuerhalten, die sicherstellen, dass Qualitätsstandards eingehalten werden und dass seine Mission, Ziele und Prioritäten so effektiv und effizient wie möglich erfüllt werden.

Eine Nachricht vom Präsidenten

Medgar Evers College hat die spürbare Energie und Aufregung einer aufstrebenden Schule. Unser Campus in Central Brooklyn liegt nur wenige Schritte vom Brooklyn Botanical Garden entfernt. Das Brooklyn Museum befindet sich inmitten der kulturellen und wirtschaftlichen Renaissance des Bezirks. Unser Engagement für Studenten, Familien und die Gemeinschaften, denen wir dienen, trägt dazu bei, die Veränderungen voranzutreiben, die Sie derzeit erleben.

Bei MEC lehnen wir uns an Ihr Genie an, egal ob Sie sich nie am College vorgestellt haben oder sich für unser neues Honors-Programm bewerben. In Zeiten wirtschaftlicher und sozialer Unsicherheit bringen unser strenger Lehrplan, neue Studiengänge und die ständig wachsende, preisgekrönte Fakultät Weltbürger hervor, die für qualitativ hochwertige Arbeitsplätze gerüstet sind.

Unsere Studenten verlassen das Medgar Evers College mit einem neuen Selbstverständnis und einem Engagement für soziale Gerechtigkeit, das das Erbe des Bürgerrechtsführers Medgar Wiley Evers widerspiegelt. Unsere vielfältige Studentenschaft bietet Möglichkeiten und neue Welten durch unser Zentrum für schwarze Literatur, das karibische Forschungszentrum, das Zentrum für Recht und soziale Gerechtigkeit und das DuBois Bunche-Zentrum für Sozialpolitik.

Diese Verbindung zur Community beginnt hier früh mit unserem School-to-Career-Pipeline-Programm für Schüler der Klassen K-12. Hier wissen wir, dass Potenzial nichts mit Ihrer Postleitzahl oder Ihrem Herkunftsland zu tun hat. Potenzial wird durch persönliche Strenge und gemeinsame Freude realisiert.

-DR. Rudolph Crew

Standorte

Brooklyn

Address
Bedford Avenue,1650
11225 Brooklyn, New York, Vereinigte Staaten von Amerika

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet