Keystone logo

Filter

  • Bachelor
  • BSc
  • BA
  • BBA
  • Ingenieurwissenschaften
  • Materialwissenschaft
Studienbereiche
  • Ingenieurwissenschaften (52)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

52 Bachelor Studiengänge in Materialwissenschaft 2024

    Bachelor Studiengänge in Materialwissenschaft

    Bachelor-Programme werden von Colleges und Universitäten auf der ganzen Welt angeboten. Die Studierenden durchlaufen die Bachelor-Studiengänge, indem sie auf Fähigkeiten aufbauen, die sie in früheren Kursen gelernt haben. Absolventinnen und Absolventen können ihre Abschlüsse nutzen, um eine Anstellung zu erlangen oder sich weiterzubilden.

    Vielleicht bist du hier, weil du dich gefragt hast, was ein Bachelor in Materialwissenschaften ist? Studierende, die sich in Materialwissenschaften einschreiben, lernen die Struktur verschiedener Elemente und Verbindungen kennen. Sie beschäftigen sich mit Themen wie Bindung, Kristallographie und Synthese und lernen, wie Konzepte wie Thermodynamik und Kinetik die Eigenschaften von Materie beeinflussen. Sie verbringen normalerweise Zeit in Laborumgebungen, um Eigenschaften wie Zugfestigkeit, Härte, Duktilität und Korrosionsbeständigkeit zu testen. Einige arbeiten mit neuen Materialien, um potenzielle Anwendungen zu bewerten.

    Durch eine solide Ausbildung in den Materialwissenschaften entwickeln die Studierenden Fähigkeiten in Problemlösung, Informationstechnologie und Kommunikation. Diese Stiftung bereichert das Verständnis der Absolventen für die natürlichen Ressourcen der Erde und fördert lebenslanges Lernen.

    Sie können die Kosten für einen Bachelor in Materialwissenschaften berechnen, indem Sie die Informationen der Institution verwenden, die das Programm anbietet. Die Gebühren können von einem Jahr zum anderen variieren. Berücksichtigen Sie daher unbedingt, wann Sie planen, Ihr Training zu beginnen und abzuschließen.

    Ein Bachelor-Abschluss in Materialwissenschaften kann eine Reihe von zusätzlichen Möglichkeiten eröffnen. Viele suchen Beschäftigung in der Halbleiterindustrie, wo Komponenten für elektronische Geräte hergestellt werden. Einige arbeiten an der Spitze des Bergbaus und der Materialentdeckung. Andere entscheiden sich für eine weiterführende Ausbildung, indem sie sich für ein Masterprogramm bewerben. Stellenangebote können in Forschungslabors, Verarbeitungsbetrieben und Produktionsstätten gefunden werden. Absolventen können ihre Ausbildung an Stellen in Lehre, Management oder Betriebswirtschaft anpassen.

    Schulen auf verschiedenen Kontinenten bieten Abschlüsse in Materialwissenschaften und verwandten Schwerpunkten wie Metallurgie und Nanotechnologie an. Sie können vor dem Studium auf dem Campus eine Reihe von Kursen online absolvieren. Suchen Sie unten nach Ihrem Programm und wenden Sie sich direkt an die Zulassungsstelle der Schule Ihrer Wahl, indem Sie das Anmeldeformular ausfüllen.