Keystone logo

20 BSc Studiengänge in Technologiestudien Informationstechnologie IT-Sicherheit 2024

Filter

Filter

  • BSc
  • Technologiestudien
  • Informationstechnologie
  • IT-Sicherheit
Studienbereiche
  • Technologiestudien (20)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

BSc Studiengänge in Technologiestudien Informationstechnologie IT-Sicherheit

Ein BSc, oder Bachelor of Science, ist ein Bachelor-Programm, das Studenten angeboten wird, die ihre Ausbildung nach dem Erhalt eines Sekundarschulabschlusses oder eines Abiturs weiterführen möchten. Dieser Studiengang konzentriert sich in der Regel auf wissenschaftsbezogene Themen.

Was ist ein BSc in der IT-Sicherheit? Ein Bachelor-Abschluss in Informationstechnologie Sicherheit kann tief in Informatik und den Schutz von Computerinformationen vertiefen. Klassen können Cyber-Analysen, Netzwerksicherheit, Incident Response und virtuelle Sicherheit umfassen. Die Studierenden können sich auch für die Untersuchung von sich entwickelnden Bedrohungen am Arbeitsplatz, Netzwerkforensik und Datenschutz mit drahtlosen Technologien entscheiden.

Absolventinnen und Absolventen mit einem BSc in IT-Sicherheit können kritisches Denken, Kreativität und Problemlösungskompetenzen entwickeln, die ihren beruflichen Aufstieg unterstützen. Sie können auch lernen, mit Druck umzugehen und als Teammitglied zu arbeiten und eine starke Arbeitsethik zu entwickeln.

Computersicherheit ist eine ernsthafte weltweite Sorge, deshalb bieten viele Universitäten und Hochschulen einen IT-Sicherheits-Bachelor-Abschluss an. Jedes Programm ist so unterschiedlich wie die Universität, die es anbietet, daher können Kosten und Einschreibegebühren auch unterschiedlich sein. Studieninteressierte sollten ihre gewählte Schule bezüglich der Preise kontaktieren.

Da die meisten Unternehmen, Unternehmen und Privatleben effizient mit Hilfe von Computern arbeiten, kann es eine wichtige Karriere für diejenigen mit der Fähigkeit sein, diese Geräte und Daten vor Störungen und Schäden zu schützen. Ein Absolvent mit einem BSc in IT-Sicherheit kann eine Fülle von Karriereentscheidungen haben. Diese können Cyberprogrammanalysten, Sicherheitsbeauftragte, Sicherheitsingenieure und Situationsbewusstseinsentwickler umfassen. Hochschulabsolventen können auch Karrieren in großen Unternehmen oder einzelnen Regierungsabteilungen als Cyber-Bedrohungsanalysten wählen.

IT-Security-Bachelor-of-Science-Programme sind weltweit zu finden. Online- und On-Campus-Kurse bieten bequeme Optionen für diejenigen mit vielbeschäftigtem Leben, also machen Sie jetzt den ersten Schritt. Suchen Sie unten nach Ihrem Programm und wenden Sie sich direkt an die Zulassungsstelle der Schule Ihrer Wahl, indem Sie das Anmeldeformular ausfüllen.