Keystone logo
Vereinigte Arabische Emirate

Lernen Bachelor in Vereinigte Arabische Emirate 2024

Währung ändern

Grundlegende monatliche Lebenshaltungskosten

  • Miete in einer WG

    673
  • Anteil der Versorgungsunternehmen

    53
  • Internet-Abo

    91
  • Nahverkehr

    68

Beispiel für Lifestyle-Kosten

  • Fast-Food-Kombi

    7
  • Kinokarte

    11
  • Pint lokales Bier

    9

Visa-Anforderungen

Studenten, die in den VAE studieren möchten, müssen ein VAE-Studentenvisum beantragen. Studentenvisa werden für Vollzeitprogramme angeboten. Es gibt Kurzzeit- und Langzeitvisa.

Welche Art von Visum benötigen Sie?

Visumname

VAE Studentenvisum

Preis und Währung

Die Kosten für eine Aufenthaltserlaubnis für Studenten hängen vom Sponsor (Elternteil oder Universität), der Gerichtsbarkeit des Sponsors (im Falle einer Universität), davon ab, ob sich der Antragsteller innerhalb oder außerhalb der VAE befindet und ob der Antrag normal bearbeitet wird oder beschleunigter Weg.

Wer kann das Visum beantragen?

Das Gesetz der Vereinigten Arabischen Emirate verlangt von allen ausländischen Studenten (mit Ausnahme von GCC-Staatsangehörigen), dass sie für die Dauer ihres Studiums eine „Student Entry Permit“ und anschließend ein „Student Residence Visa“ erhalten. Die Mitgliedsstaaten des GCC (Gulf Cooperation Council) sind Bahrain, Kuwait, Oman, Katar, Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate.

Wo können Sie den Antrag stellen?

Universitäten der VAE

Das VAE-Studentenvisum für internationale Studierende wird von den Universitäten der VAE selbst erleichtert. Studierende können ihre Unterlagen direkt an die Hochschule senden.

Webseite:

Wie wird der Antrag gestellt?

Sobald die Universität Ihnen das Angebotsschreiben für das Programm zusendet und Sie es akzeptieren, wird sie das Visumantragsverfahren einleiten. Das VAE-Studentenvisum erfordert nicht, dass internationale Studenten zu einem separaten Visuminterview erscheinen.

Während der Dokumentationsprozess von Universität zu Universität unterschiedlich sein kann, sind einige der üblicherweise erforderlichen Dokumente für ein VAE-Studentenvisum:

  • Farbige Passkopie, die mindestens sieben Monate gültig ist.
  • Farbiges Passfoto
  • Ausgefüllte Universitätsformulare
  • Kopie der Quittung für Studiengebühren und Visagebühren
  • Ausgefüllte Krankenversicherungsdokumentation

Wann sollten Sie sich bewerben?

Das Studentenvisumverfahren sollte idealerweise mindestens 1–2 Monate vor Semesterbeginn beginnen, damit sie sich um die anderen Aspekte der Ausreise-Checkliste kümmern können. Die Bearbeitung des Visums dauert in der Regel etwa 15–20 Tage, das ist jedoch von Hochschule zu Hochschule unterschiedlich. Internationale Studierende haben auch die Möglichkeit, die Express-Bearbeitung zu wählen, die mehr kostet als die normale Bearbeitung. Bei der Expressbearbeitung können Studenten das VAE-Studentenvisum innerhalb von 10 Tagen erhalten.

Studentenvisa der VAE sind für einen Zeitraum von 12 Monaten gültig. Internationale Studierende müssen ihr Studentenvisum am Ende des 12-Monats-Zeitraums erneuern, wenn ihr Programm länger als dieser Zeitraum dauert. Den Studenten wird eine Gebühr für die Verlängerung des Visums und eine Krankenversicherungsgebühr für die Verlängerung in Rechnung gestellt. Internationale Studierende müssen ihre Visumverlängerungsdokumente mindestens einen Monat vor Ablauf des Visums einreichen.

Bearbeitungszeit

20 Days

Arbeitsmöglichkeiten

Internationale Studierende in den VAE können sowohl auf dem Campus als auch außerhalb des Campus arbeiten. Allerdings bräuchten sie dafür eine Genehmigung ihrer Hochschule. Wenn Studenten eine Universitätsförderung haben, können sie sich an das Arbeitsministerium der VAE wenden, um eine Genehmigung zur Aufnahme von Teilzeitjobs in den VAE zu erhalten.

Die ungefähren Kosten für eine Aufenthaltserlaubnis für Studenten betragen 2.500 Dh ohne Kaution (falls zutreffend), Akteneröffnungsgebühren (falls zutreffend), Legalisierung von Dokumenten und Übersetzung (falls erforderlich). Zusätzliche Gebühren von Dh500 für eine Arbeitserlaubnis für Studenten fallen an.

Stunden pro Woche

0

Warum brauchen Sie diese Art von Visum?

Normalerweise gibt es drei Gründe, warum Ihr VAE-Studentenvisum abgelehnt werden könnte:

  1. Die Einwanderungsbehörde könnte dies ablehnen.
  2. Das Universitätssekretariat könnte es ablehnen.
  3. Der Student besteht möglicherweise den medizinischen Test nicht (erforderlich im Rahmen des Antragsverfahrens für ein Studentenvisum).