Keystone logo
Al-Quds University

Al-Quds University

Al-Quds University

Einführung

Al-Quds University ist eine palästinensische Universität und die einzige Universität der Welt, die an einer Trennmauer liegt. Der Hauptcampus der Universität befindet sich in Abu Dis mit vier weiteren Campus in Jerusalem, Sheikh Jarrah, Beit Hanina und Rammalh (al-Bireh). Al-Quds University bietet Hochschulbildung und gemeinnützige Dienste in der Region Jerusalem sowie in den benachbarten Städten, Dörfern und Flüchtlingslagern im Westjordanland.

Mit über 13.000 Studenten ist die Al-Quds University mit Mitgliedern aus der gesamten West Bank, einschließlich der Distrikte Bethlehem, Hebron, Jenin, Jericho, Nablus, Ramallah, Tulkarem und Qalqilia, weit verbreitet. Mit fünfzehn akademischen Fakultäten, darunter Kunst, Medizin, Zahnmedizin, Recht, Koran sowie Islamwissenschaft und Ingenieurwissenschaften, verfügt die Al-Quds University über eine enorme akademische Vielfalt und bietet für jeden etwas.

Al-Quds University ist ein Zentrum der Kreativität und bietet eine lebendige Lernumgebung, indem sie den Austausch von Ideen und die Meinungsfreiheit fördert sowie innovative Forschung anführt. Dies ermöglicht unseren Schülern den höchsten Bildungsstandard und ermutigt sie, aktive, engagierte Bürger zu sein, die offen und kooperativ sind sowie gut informiert und an den Weltkulturen interessiert sind.

Um an der Spitze der Wissenschaft zu bleiben, Al-Quds University internationale Partnerschaften mit amerikanischen und europäischen Universitäten. Es ist außerdem mit über 30 Instituten verbunden und betreibt weltweit innovative Forschung.

Standorte

  • Abu Dis

    Abu Dis, Staat Palästina

    Studiengänge

    Die Einrichtung bietet außerdem:

    Fragen