Keystone logo
EHL Hospitality Business School

EHL Hospitality Business School

EHL Hospitality Business School

Einführung

EHL Hospitality Business School , 1893 als Ecole Hôtelière de Lausanne gegründet, leistete Pionierarbeit bei den Methoden der Schweizer Hospitality-Ausbildung und setzte Maßstäbe für Exzellenz. Heute kombiniert die EHL die Schweizer Werte der akademischen Strenge und der Branchenpraxis mit Kreativität und Innovation für kundenorientierte Abschlüsse in Hotelmanagement, die die Absolventen darauf vorbereiten, die Zukunft zu führen und mit Respekt und Empathie zu führen.

Über die EHL Hospitality Business School

Renommierte akademische Qualität

Die EHL bietet eine Ausbildung von Schweizer Qualität, die praktische Erfahrung und angewandte Managementtechniken mit akademischer Strenge verbindet. Es bringt Studenten mit Branchenführern und einer Expertenfakultät zusammen, um Best Practices zu erkunden, Forschung zu betreiben und Innovationen umzusetzen. Die EHL ist Mitglied der schweizerischen Hochschule für Angewandte Wissenschaften und Künste (FH) HES-SO, die von der Schweizer Bundesregierung anerkannt ist, und sie ist von der NECHE (USA) akkreditiert, die vom US-Bildungsministerium anerkannt ist.

Inspirierende internationale Umgebungen

Die EHL bietet eine internationale Lernerfahrung für talentierte, ehrgeizige Studenten aus der ganzen Welt. Es hat durchschnittlich 120 Studentennationalitäten für rund 3.400 Studenten. Die Schule hat zwei Campus in der Schweiz und einen neuen Campus in Singapur, der es Bachelor-Studenten ermöglicht, Südostasien zu erkunden und Singapurs Großstadtatmosphäre, kulturellen Schmelztiegel und Hightech-Innovation zu genießen.

Karrierefördernde Verbindungen

EHL-Absolventen schließen sich einem starken globalen Netzwerk von 30.000 Fachleuten in 150 Ländern an und werden in vielen Bereichen schnell erfolgreich. Tatsächlich arbeitet fast die Hälfte aller EHL-Alumni außerhalb des Gastgewerbes, Tourismus und F&B, und 50 % von ihnen sind CEOs, Eigentümer und Führungskräfte. Jedes Jahr rekrutieren internationale Top-Unternehmen wie Apple, LVMH, L'Oréal, Proctor & Gamble, Nestlé, Tesla und viele andere aktiv EHL-Absolventen.

Zukunftsfähige digitale Lernoptionen

Als Partner für lebenslanges Lernen bietet die EHL eine große Auswahl an ständig aktualisierten Programmen, darunter Vollzeit-Grund- und Hochschulabschlüsse in Hotelmanagement, Meisterkurse in Kochkunst und Restaurantmanagement sowie Online-Kurse für Führungskräfte. Als Reaktion auf den wachsenden Bedarf an Online-Bildung hat die EHL digitale Lernmodule für ihren Bachelor-Abschluss, ihr voruniversitäres Programm und ihren Executive MBA hinzugefügt.

Unsere Programme & Kurse

  • Bachelor of Science im internationalen Hotelmanagement
  • Eidgenössischer Berufsabschluss in Hotel & Restaurant Management (HF)
  • Master (MSc) in Global Hospitality
  • Master (MSc) in Wein & Gastgewerbe
  • MBA im Gastgewerbe (80 % online)
  • Executive MBA
  • Online-Kurse für Hotelmanagement
  • EHL Academy (voruniversitäre Kurse)
  • Kurzkurse in Gastronomie
  • Kurze Kurse

Campus-Funktionen

Unsere Campus

Die EHL hat zwei Standorte in der Schweiz, in Lausanne und Chur-Passugg, sowie einen neuen Campus in Singapur. Jeder Campus bringt die Stärken und Trends der umliegenden Industrieregionen ein, um die Qualität der Studentenerfahrung zu verbessern.

Studierende des Bachelor of Science in International Hospitality Management können beantragen, ein Semester an einem anderen Campus als ihrem Wohnort zu verbringen, und unser Executive MBA wird jetzt sowohl auf dem Campus in Lausanne als auch in Singapur angeboten.

Diese Multi-Campus-Dimension wird in Zukunft weiterentwickelt und auf weitere unserer Programmangebote ausgeweitet.

EHL-Campus Lausanne

Die 1893 als Ecole hôtelière de Lausanne (EHL) gegründete EHL leistete Pionierarbeit bei den Methoden der Schweizer Hospitality-Management-Ausbildung und erreichte Ranglisten als weltweit beste Hospitality-Management-Universität.

EHL-Campus Passugg

Die EHL Swiss School of Tourism and Hospitality gehört seit 2013 zur EHL Group und ist seit über 50 Jahren ein führender Anbieter von traditioneller Schweizer Hospitality-Ausbildung. Die Schule in Chur-Passugg bietet kleine Klassen, professionelle Ausbildung und einen „affektiven“ Umgang mit Gastfreundschaft.

EHL-Campus (Singapur)

Der neue Campus der EHL in Singapur bietet Schweizer Qualitätsausbildung mit singapurischer Lebensweise: die perfekte Balance zwischen Komfort, Ruhe und urbaner Atmosphäre. Der Campus bietet unseren Studenten eine globale Geschäftsperspektive und Großstadtlebenserfahrung in einem führenden Zentrum für Innovation und Nachhaltigkeitskultur.

EHL-Campus sind ein Maßstab für internationale universitäre Lebens- und Lernumgebungen. Sie werden ständig aktualisiert, um die neuesten Werkzeuge, Materialien und Techniken für nachhaltiges Bauen und Wohnen zu implementieren; sie verfügen über modernste Technologie, um den Komfort, die Sicherheit und das Wohlbefinden der Schüler zu verbessern; und sie verwenden architektonische und gestalterische Merkmale, um menschliche Interaktionen zu erleichtern und aktive Lernen.

EHL Campus Lausanne, in der Schweiz

Der Campus Lausanne bietet eine moderne Wirtschaftsuniversität über einer Weltklasse-Stadt in der Nähe des Genfersees und der Schweizer Alpen. Es ist ein pulsierender Bienenstock voller Innovation und Vielfalt, in dem die Branche durch einen ständigen Strom von Veranstaltungen, Firmenbesuchen, Konferenzen und Gastdozenten zum Leben erweckt wird. Die sechs gastronomischen Einrichtungen bieten eine große Auswahl an hochwertigen Speisen, darunter ein gastronomisches Restaurant mit einem Michelin-Stern und eine Gourmet-Boutique.

Die neue Campuserweiterung (Eröffnung 2021) bietet Einrichtungen, die von Architekturstudenten mit Feedback von EHL-Studenten entworfen wurden. Mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und einen gesunden, umweltfreundlichen Lebensstil bietet der Standort zusätzlichen Wohnraum für Studenten, umfangreiche Sportanlagen, das Innovation Village der EHL und Outdoor-Highlights wie Obstgarten und Laufstrecke.
Campus Lausanne bietet EHL-Studenten vor Ort oder in der Nähe Unterkünfte an, darunter Einzel- und Doppelzimmer in Wohnheimen, Studios und Apartments mit mehreren Schlafzimmern.

EHL Campus Passugg, in der Schweiz

Dieser Campus fühlt sich an wie ein gemütlicher, luxuriöser Rückzugsort in einem historischen Hotel mit modernem Interieur. Gelegen in einer Region, die für alpinen Tourismus und luxuriöse Gastfreundschaft bekannt ist, bieten die Einrichtungen Komfort und eine enge Gemeinschaft. Zu den fünf gastronomischen Einrichtungen zählen ein asiatisches Restaurant und ein Spezialitätenrestaurant mit traditionellen regionalen Gerichten. Es verfügt über 140 Zimmer zur Doppel- oder Einzelnutzung mit herrlichem Bergblick. Die nahegelegene Stadt Chur ist die älteste Stadt der Schweiz, reich an Tradition und historischer Bedeutung und bietet alles, was Studenten zum Einkaufen, Essen gehen und zur Unterhaltung brauchen.

EHL Campus (Singapur)

Der EHL Campus in Singapur liegt eingebettet in eine urbane Oase, nur wenige Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln von der Orchard Road und dem Stadtzentrum entfernt. Dort wird der Bachelor-Abschluss der EHL sowie der Semesteraustausch für Studierende an den EHL-Campus in der Schweiz angeboten. In Singapur erleben die Studenten Großstadt-Vibes, raffinierte Gastfreundschaft und die neuesten Food-Trends, während sie von führenden Beispielen aus der globalen Wirtschaft und innovativen Technologien lernen. Als Tor nach Asien ermöglicht es den Schülern, viele verschiedene Kulturen, Sehenswürdigkeiten und Geschmäcker zu erkunden.

EHL hat mit lokalen Anbietern in Singapur Vereinbarungen über die Anmietung moderner, gehobener Apartments mit hervorragenden Gemeinschaftseinrichtungen, für die der Transport zum und vom Campus organisiert wird.

Die EHL hat mit dem Bau ihres neuen Campus begonnen. Während der Renovierungsarbeiten variiert die Gesamtzahl der verfügbaren Zimmer je nach Projektfortschritt.

Bachelor-Studierende

Studenten im ersten Jahr (Vorbereitungsjahr) werden ermutigt, auf dem Campus zu leben. Sie werden ermutigt, in einem unserer Doppelzimmer zu wohnen, um ihre Integration zu erleichtern und ihre An- und Abreise zum und vom Unterricht einfach und angenehm zu gestalten. In den Folgejahren erhalten nicht-europäische Studierende Vorrang für Einzelzimmer, aber viele Studierende entscheiden sich für ein Wohnen außerhalb des Campus und teilen sich Wohnungen in der Stadt Lausanne.

Doktoranden

Studierende der EMBA-, CREM- und MGH-Programme erhalten Einzelzimmer. Die Übernachtungspreise variieren je nach Zimmerkategorie zwischen CHF 800 und CHF 1400 monatlich. Die Mindestmietdauer des Wohnraums gilt für die Dauer des akademischen Programms, in dem der Student eingeschrieben ist. Heiz-, Strom- und Internetkosten sowie Bettwäsche, Handtücher und wöchentliche Reinigung sind im Preis inbegriffen.

    Ranglisten

    Jahr für Jahr erreicht die EHL Spitzenpositionen in Universitätsrankings und Branchenauszeichnungen, basierend auf akademischer Qualität, Reputation bei Arbeitgebern und Beiträgen zur Forschung.

    In den letzten drei Jahren in Folge war die EHL laut dem QS World University Ranking und dem CEO World Magazine (in den Jahren 2019, 2020 und 2021) die Nummer eins unter den Universitäten für Hotelmanagement weltweit.

    Die EHL wurde 2019, 2020 und 2021 zur weltweit führenden Universität für Hotel- und Freizeitmanagement gewählt

    Aktuelle Rankings und Auszeichnungen der Hospitality University

    Auszeichnungen für die EHL Ecole hôtelière de Lausanne

    • Hochschulranking im Hospitality & Leisure Management , QS World University Rankings , weltweit, Nr. 1 im Jahr 2021, Nr. 1 im Jahr 2020, Nr. 1 im Jahr 2019
    • Business & Management Studies , QS World University Rankings , in der Schweiz, Nr. 5 im Jahr 2020
    • Best Hospitality and Hotel Management Schools In The World , CEO World Magazine , weltweit, Nr. 1 im Jahr 2021, Nr. 1 im Jahr 2020, Nr. 1 im Jahr 2019
    • Masters Ranking in Hospitality Management (MGH) , Eduniversal , weltweit, Nr. 2 im Jahr 2021, Nr. 2 im Jahr 2019
    • Master of Science in Global Hospitality Business (MGH) , McCool Breakthrough Award , I-CHRIE, 2020
    • Masters Ranking in Hospitality Management, (MBA in Hospitality) , Eduniversal , weltweit #7 im Jahr 2021
    • Masters Ranking in Food and Beverage Management (MSc in Wine & Hospitality Management) , Eduniversal , weltweit #10 im Jahr 2021
    • Innovationspreis , MSc in Wine and Hospitality Management, Eduniversal , 2021
    • Beste digitale Innovation des Jahres , The PIE Awards , 2021
    • Best Use of Simulations or Virtual Environments – Bronze-Gewinner – The Learning & Technologies Awards , 2021
    • Disziplinpreis, Sozialwissenschaften – Bronze-Gewinner , QS Reimagine Education Conference & Awards , 2021
    • Top 10 Universitäten zum Studium des Hotelmanagements , Educations.com , Nr. 2 im Jahr 2019
    • Innovation in einem Bildungsprogramm , Worldwide Hospitality Awards , Paris, Nr. 1 im Jahr 2019

    Auszeichnungen für unsere Student Training Restaurants

    • Le Berceau de Sens, das erste Bildungsrestaurant der Schweiz, das 2021, 2020 und 2019 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde
    • Le Berceau des Sens, von Gault & Millau mit 16/20 bewertet , 2021, 2020, 2019 und 2018
    • EHLs Le Bistro, erste Bildungseinrichtung der Welt, die 2018 vom Collège Culinaire de France zertifiziert wurde

    Auszeichnungen für den EHL Campus Passugg

    • Ranking zur Förderung der Beschäftigungsfähigkeit, QS Reimagine Education Awards , London, Nr. 2 im Jahr 2020
    • Social Sciences Ranking , QS Reimagine Education Awards , London, Nr. 2 im Jahr 2020

    Auszeichnungen für die EHL-Gruppe

    • Corporate Social Responsibility-Programm des Jahres – in Europa , International Business Awards , Nr. 1 im Jahr 2021
    • Innovationen, die inspirieren , AACSB , im Jahr 2021.
    • Beste Hospitality Management Academy , Lux Life Review , im Jahr 2020
    • Great Place To Work “, Label , 2020
    • Best Workplaces™ 2021 , Schweiz, GPTW
    • Bester Arbeitgeber in der Westschweiz , Bilan , 2021, 2020, 2019 und 2018
    • Asia's Most Trusted Companies Award , Bangkok, 2019
    • Top 50 Education Companies , Global Forum for Education and Learning , Dubai, 2019

    Statistiken

    EHL-Campus Lausanne

    • 78'150 Campusfläche (QM)
    • 27 % Studenten leben auf dem Campus
    • 24 Studentische Gremien
    • 10 Sportaktivitäten auf dem Campus angeboten
    • 6 Sportaktivitäten, die außerhalb des Campus angeboten werden

      Alumni-Statistik

      Akkreditierungen

      EFMD Equis AccreditedAMBA AccreditedAACSB Accredited

      Auszeichnungen & Akkreditierungen

      1. Universität für Hospitality & Leisure Studies weltweit

      QS-Rankings, CEO World Magazine (2019 & 2020)

      7. Business and Management Schools in der Schweiz

      QS-Rangliste (2020)

      Ein Michelin-Stern für das Ausbildungsrestaurant der EHL

      (2019 & 2020)

      Campusleben & Einrichtungen

      Die Schule bietet eine Vielzahl von Diensten an, um den täglichen Bedürfnissen der Schüler gerecht zu werden, sowie spezielle Gesundheits- und Notfalldienste.

      • Rezeption: Briefmarken, Taxiservice, Geldautomat, Telefonkarten.
      • Service Center: Sonderwünsche und Verwaltungsformalitäten
      • Trockenreinigungsservice
      • IT-Servicedesk für Ihre IT- und Druckprobleme

      Weitere Leistungen sind ebenfalls in den Gebühren enthalten:

      • Zugang zu allen Sportanlagen und sportliches Aktivitätstraining
      • Studierendenservice: Coaching, psychologische Betreuung, Sport- und Gesundheitszentrum
      • Praktika und Career Services: Praktikumsplanung und -überwachung, Jobmessen auf dem Campus
      • Zugang zum Digital Center und zu professionellen Druckereidiensten
      • Alumni-Mitgliedschaft und Dienstleistungen auf Lebenszeit
      • Einige außerschulische Aktivitäten für Studenten
      • Obligatorische Schweizer Versicherungen: Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung, Diebstahlversicherung und Computerversicherung, die Diebstahl und Schäden abdeckt
      • Küchen- und Serviceuniformen
      • Ausrüstung für den praktischen und theoretischen Unterricht (Weine, Utensilien usw.)

      Die EHL-Erfahrung ermöglicht interaktives Lernen, einen gesunden Lebensstil und langfristige, internationale Freundschaften. Sobald Sie der EHL-Familie beitreten, haben Sie immer eine enge Verbindung zu EHL-Mitarbeitern auf der ganzen Welt und bieten Ihnen lebenslange Unterstützung und Möglichkeiten für Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung.

      Außergewöhnliche Vielfalt

      An der EHL tauchen Sie in ein wirklich internationales Universitätsumfeld mit rund 4.000 eingeschriebenen Studierenden aus durchschnittlich 120 Nationalitäten ein, von denen 72 % internationale Studierende sind. EHL-Studenten werden aufgrund ihrer außergewöhnlichen akademischen und sozialen Qualitäten ausgewählt und mehr als 85 % von ihnen sprechen drei oder mehr Sprachen.

      Studentenausschüsse

      Die Schule sponsert viele selbstverwaltete Schülerkomitees, die es EHL-Schülern ermöglichen, neue Interessen zu entdecken und ihre Leidenschaften zu teilen. Diese Komitees organisieren Veranstaltungen, Exkursionen und Ausstellungen, um Geld für ihre Aktivitäten zu sammeln. Ausschüsse organisieren Mannschaftssportarten, Kunstworkshops und Kulturausstellungen sowie Gastronomie- und Weinclubs; es gibt sogar Ausschüsse für Unternehmertum und Wohltätigkeitsarbeit, die sich bei externen Organisationen und Wettbewerben engagieren.

      Reisen & Ausflüge

      EHL ermutigt Sie, das Beste aus Ihren Erfahrungen auf und um Ihren Campus zu machen. Die Schule koordiniert Ausflüge zu lokalen Unternehmen, Sport- und Freizeitattraktionen sowie berühmten Sehenswürdigkeiten im Gastgewerbe und Tourismus.

      Die Schweizer Standorte der EHL liegen im Herzen Europas und bieten schnellen und einfachen Zugang zu berühmten Reisezielen. Sie können Tagesausflüge durch das ganze Land unternehmen, um die berühmten Berge und Städte der Schweiz zu erkunden, oder Wochenendausflüge mit Kurzflügen in berühmte europäische Städte wie Paris, London oder Venedig unternehmen. Während der akademischen Pausen können Sie zu den schönen Strandurlaubszielen in Griechenland, Italien und Spanien reisen, die exotischen Städte Nordafrikas und des Nahen Ostens besuchen oder Osteuropa erkunden.

      Der Singapur-Campus ist ein Tor nach Asien, wo Sie in den vielen Hawker-Zentren und Vierteln der Stadt eine einzigartige Mischung aus Kulturen und Küchen erkunden oder einen kurzen Flug oder eine Fähre nehmen können, um die tropischen Strände, antiken Tempel und historischen Städte Malaysias zu besuchen , Thailand, Vietnam usw.

      Sportanlagen und Koordinatoren

      Ziel jedes EHL-Campus ist es, den Studierenden einen bequemen Zugang zu anregenden Sportaktivitäten vor Ort oder über nahegelegene Anbieter zu ermöglichen. Fordern Sie Informationen über die Schule an, um mehr über die Einrichtungen und Aktivitäten zu erfahren, die auf jedem Campus verfügbar sind.

      EHL Hospitality Business School ist unter den 10 besten Ländern zum Studieren im Ausland

      educations.com Top 10 Global rankings 2023 badge
      educations.com Top 10 Europe rankings 2023 badge
      educations.com Top 10 Europe rankings 2022 badge
      educations.com Top 10 Global rankings 2022 badge
      educations.com Top 10 Europe rankings 2021 badge

      Standorte

      • Lausanne

        EHL Hospitality Business School Route de Cojonnex 18, , Lausanne

      • Singapore

        EHL Campus (Singapore) 3 Lady Hill Road, , Singapore

      • Passugg

        EHL Campus Passugg, 7062, Passugg

      • Lausanne

        Route de Berne,301, 1000, Lausanne

        • Singapore

          3 Lady Hill Road, 258672, Singapore

        Chat with students

        Fragen