Keystone logo
Glasgow Caledonian University - The School of  Computing, Engineering and Built Environment BSc (Hons) in Cybersicherheit und Netzwerken
Glasgow Caledonian University - The School of Computing, Engineering and Built Environment

BSc (Hons) in Cybersicherheit und Netzwerken

Glasgow, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

2 Years

Englisch

Vollzeit

Request application deadline

Request earliest startdate

GBP 1.820 / per year *

Auf dem Campus

* Zuhause / EU-Studenten; £ 9250 RUK Studenten; £ 11.500 Internationale Studenten

Stipendien

Erkunden Sie Stipendienmöglichkeiten, um Ihr Studium zu finanzieren

Einführung

Mit den heutigen fortschrittlichen Technologien kommt die zunehmende Bedrohung durch Cyberkriminalität auf. Die National Cyber ​​Security Strategy macht deutlich, wie wichtig eine gute Netzwerkverteidigung für die Sicherung des Vereinigten Königreichs ist. GCU hat eine Reihe von Programmen entwickelt, die es ermöglichen, bei komplexen Cyberangriffen und zukünftigen Bedrohungen eine führende Rolle in der Verteidigung des Cyberspace einzunehmen.

Cyber ​​Security and Networks umfasst den Schutz von Computerausrüstung, -informationen und -diensten vor unbefugtem Zugriff, Veränderung oder Zerstörung. Es informiert Sie über die neuesten Technologien, hilft Ihnen rechtliche, ethische und professionelle Verantwortlichkeiten zu verstehen und bietet ein breites Branchenbewusstsein.

Deine Karriere

Diese Programme bereiten Sie auf den Einstieg in die Bereiche Kommunikationsnetze, Sicherheitstechnik und digitale Forensik vor, eine Branche, in der jeder dritte Arbeitsplatz in der IT-Branche tätig ist. Dieser Sektor wird immer komplexer und erfordert insbesondere digitale Forensik, digitale Sicherheit, ethisches Hacking, drahtlose und mobile Fachkenntnisse.

Wir würden erwarten , digitale Sicherheit Absolventen auf eine Reihe von Laufbahn einzuschlagen Pathways einschließlich Regierungsbehörden, Strafverfolgungsbehörden oder zugehörigen privaten Sektor Agenturen, Unternehmen, unterstützt Fachrollen wie Forensik Praktiker, Penetrationstester (ethische Hacker) und Sicherheit und Forensik Berater.

Was wirst du lernen?

Jahr 1

Programmierung 1, Computer-Networking 1, Web-Plattform-Entwicklung 1, Integriertes Projekt 1, Mathematik für Computing, Grundlagen des Computing.

Jahr 2

Sichere Systemadministration, Computer Networking 2, Programmierung 2, Integriertes Design Projekt 2, Datenbankentwicklung, Cyber ​​Security Operations.

Jahr 3

Advanced Routing, digitale forensische Untersuchung, ethisches Hacking, Advanced Switching, integriertes Design-Projekt 3, Forschungskompetenz und Fachfragen.

Jahr 4

Web Application Security, Internetsicherheit, Netzwerksimulation, Regulierung der Informationsgesellschaft, Honours Project.

Zugangsvoraussetzungen

Alle hier aufgeführten Einreisebestimmungen sollten als Leitfaden dienen und das Minimum darstellen, das für die Einreise in Betracht gezogen werden muss. Antragsteller, die ein bedingtes Angebot für einen Ort abgegeben haben, können aufgefordert werden, mehr zu erreichen, als angegeben ist.

Jahr 1

SQA höher

BBCC einschließlich entweder Mathe oder Computing plus Nat 5 Englisch bei C. Nat 5 Mathe bei C ist auch erforderlich, wenn nicht auf höherer Ebene erreicht.

Ein Level:

CCD einschließlich Mathematik und entweder Computing oder ICT.

ILC höher:

H2 H2 H4 H4 einschließlich entweder Mathematik oder Computing plus Englisch bei O2. Mathematik wird auch bei O2 benötigt, wenn sie nicht auf höherer Ebene erreicht wird.

IB-Diplom:

24 Punkte einschließlich Informatik oder Mathematik.

BTEC:

Level 3 BTEC Erweitertes Diplom in relevantem Fach bei MMM.

Jahr 3

HND

Computing Networking oder HND Computing Technischer Support. Muss A in abgestuften Einheiten 1 und 2 haben.

Englische Sprache

Studenten, deren Muttersprache nicht Englisch ist, müssen normalerweise einen akademischen IELTS-Testergebnis von 6,0 mit einem Element unter 5,5 aufweisen.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie aus einem englischsprachigen Land stammen, müssen Sie möglicherweise keine weiteren Nachweise für Ihre Englischkenntnisse vorlegen.

Zusätzliche Information

Andere akademische und berufliche Qualifikationen

Jede Anwendung auf GCU wird individuell betrachtet. Wenn Sie nicht über die typischen akademischen Einstiegsqualifikationen verfügen, aber einschlägige Berufserfahrung und / oder Credits von anerkannten Berufsverbänden nachweisen können, sind Sie berechtigt, diesen Kurs über das Anerkennungsmodell der Universität in Anspruch zu nehmen.

Internationale Pathways

Wenn Sie die Voraussetzungen für die englische Sprache nicht erfüllen, können Sie sich für das Englisch für Universitätsstudienprogramm qualifizieren.

Gebühren und Finanzierung

Die Studiengebühren, die Sie zahlen, werden hauptsächlich durch Ihren Gebührenstatus bestimmt. Wie hoch ist mein Studiengebühren-Status?

Studiengebühren 2018/19

  • Zuhause: £ 1820
  • RUK: £ 9250 *
  • EU: £ 1820
  • International: £ 11.500

* Die Gesamtgebühren für RUK-Studenten, die einen drei- oder vierjährigen Abschluss haben, sind auf £ 27.750 begrenzt. Bestimmte Gebühren müssen von der schottischen Regierung bestätigt werden und können sich ändern, sobald sie bestätigt sind.

Wenn Sie Ihr Studium im September 2018 oder Januar 2019 beginnen, sind dies die jährlichen oder Modulgebühren, die für die Dauer Ihres Kurses gelten; Gebühren können sich jedoch ändern. Umfassende Informationen dazu, wie sich die Gebühren ändern können, finden Sie in unseren Gebühren- und Erstattungsrichtlinien.

Zusätzliche Kosten

Zusätzlich zu den Kursgebühren können während Ihrer Zeit an der Universität zusätzliche Kosten entstehen.

Stipendien

Wir bieten qualitativ hochwertige Bildung zu einem fairen Preis; Als Universität für das Gemeinwohl engagieren wir uns dafür, talentierten Studenten eine zugängliche Hochschulbildung anzubieten, indem wir unsere Studiengebühren niedrig halten und ein großzügiges Stipendienpaket von über 2,5 Millionen Pfund pro Jahr anbieten.

Wenn Sie Fragen oder Anfragen zu Stipendien für das Jahr 2018/19 haben, wenden Sie sich bitte an das Studentenanfragen-Team.

Startdaten für internationale Studenten

Für neue internationale Studierende beginnen Orientierungsveranstaltungen am 14. September 2018 . Diese zusätzliche Zeit ist speziell darauf ausgelegt, neuen internationalen Studenten bei der Ansiedlung in Großbritannien und der GCU zu helfen, bevor sie mit der allgemeinen Einführung und dem Unterricht beginnen.

Während dieser Zeit wird es eine ganze Reihe lustiger und informativer Aktivitäten geben, einschließlich Campus- und Stadtführungen sowie Willkommensveranstaltungen, bei denen Sie andere internationale Studenten treffen können.

Laboreinrichtungen

Wir verfügen über vollständige CISCO-Industriestandorte, in denen Netzwerke analysiert und auf Schwachstellen untersucht werden können. Diese ermöglichen den Studenten, komplexe Unternehmensnetzwerke zu planen, zu entwerfen, zu implementieren, zu sichern und Fehler zu beheben. Diese Labore sind die größten in Schottland und werden von mehr als 200 Geräten unterstützt. Wir haben auch ein voll ausgestattetes Labor für digitale forensische Sicherheit, das aktuelle Generation von iMacs verwendet. Wir verwenden virtuelle Maschinen, um eine breite Palette verschiedener Betriebssysteme und Umgebungen zu simulieren, um eine sichere Ressource für das Lernen von Cybersicherheit zu bieten. Mobile und Tablet-basierte Angriffe nehmen zu, und wir verfügen über umfassende Ressourcen für die Verbindung mit diesen Geräten. Die Schüler verwenden Industriestandard-Tools wie Metasploit, Nessus, nMap, XRY und Cellbrite, um die Systemsicherheit zu bewerten. Jüngste Investitionen in unsere virtualisierte Fernlernplattform ermöglichen es den Studierenden, ihr Lernen außerhalb des Campus fortzusetzen. Dazu gehört auch unser innovatives Netlab Online-Laborsystem, das sowohl Netzwerk- als auch digitale Sicherheitsmodule unterstützt.

Professionelle Akkreditierung

Die School of Engineering und die Built Environment ist eine akkreditierte Cisco Academy. Das Lehrmaterial aus der professionell anerkannten Cisco Certified Network Associate-Qualifikation und Cisco Certified Network Professional ist in dieses Programm integriert. Mit zusätzlichen Arbeiten und Assessments können Sie diese Cisco Certified-Qualifikationen vervollständigen.

Platzierung

Das Programm beinhaltet eine optionale Ein-Jahres-Sandwich-Platzierung, die nach Abschluss des 3. Schuljahres absolviert werden kann. Das Praktikum besteht aus einem Jahr praktischer bezahlter Arbeitserfahrung in einer geeigneten Unternehmensposition. Die verschiedenen Arten von Stellen können sehr unterschiedlich sein, beziehen sich jedoch immer auf Ihr Studiengebiet. Kürzlich wurden Studenten bei Firmen wie IBM, Dell Corporation, der National Australia Group, der Royal Bank of Scotland und Strathclyde Police unter anderen platziert. Das Praktikum kann wertvolle Erfahrungen liefern, um Ihre beruflichen Perspektiven nach dem Abschluss zu verbessern.

HM Kräfte

In Zusammenarbeit mit den Streitkräften der HM hat das GCU festgestellt, dass dieses Programm besonders für Militärs und ehemalige Militärs geeignet ist. Besuchen Sie die HM Forces Careers Zone für weitere Informationen zu den von uns angebotenen Dienstleistungen.

Bewertungsmethoden

Das Programm zielt darauf ab, den Absolventen kognitive und praktische Fähigkeiten und Kenntnisse über entstehende Theorien, Methoden und Prinzipien zu vermitteln. Ziel ist es, gut ausgebildete Absolventen zu bilden, die über aktuelle und neue Technologien Bescheid wissen, die rechtlichen, ethischen und beruflichen Verantwortlichkeiten von Praktikern verstehen und ein breites Branchenbewusstsein besitzen. Das Programm fördert das kreative Denken der Studierenden, erweitert das Wissen, das Vertrauen und die professionellen Werte und wurde entwickelt, um aktuelle Fragen im Bereich der Netzwerkinfrastruktur anzugehen. Eine Reihe integrierter Ansätze wird eingesetzt, um die erforderlichen Ziele, Lernziele und Lernergebnisse zu erreichen. Zu diesem Zweck werden verschiedene Lehr- und Lernmethoden und -strategien angewendet.

Zu den Bewertungsmethoden, die zum Nachweis des Erreichens von Lernergebnissen herangezogen werden, gehören Prüfungen, Studienarbeiten, Klassenprüfungen, praktische Beurteilungen, Präsentationen, computergestützte Übungen und schriftliche Berichte. Unser Ziel ist es, bestehende Industriepartnerschaften zu erhalten, die Zugang zu Fallstudien und Projekten, Arbeitserfahrung und praktischen Problemen bieten. Die Schule ist auch akademische Partner des Council for Registered Ethical Security Testers. Der Kurs bietet eine Karriere orientierte Lernerfahrung von einer Schule, die ein anerkannter Anbieter von professionellen Zertifizierung für, unter anderem Cisco, Microsoft, Oracle und 7Safe ist.

Lehrmethoden

Das Programm legt großen Wert darauf, fortgeschrittene praktische technische Fähigkeiten zu entwickeln und diese dann mit branchenüblichen Berufsqualifikationen zu vergleichen, so dass wir die Studierenden je nach Art des untersuchten Moduls anhand verschiedener Methoden beurteilen können. Das Studienprogramm entwickelt die Soft Skills, die von Arbeitgebern erwartet werden, wie Schreiben, Forschung und Teamfähigkeit. Im Einklang mit der Relevanz dieses Kurses sollen die Studierenden realistische Probleme aus der Industrie lösen. Im dritten Jahr haben die Studenten die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren und am Ende dieses Zeitraums das Honours-Jahr fortzusetzen. Studenten, die dieses Studienprogramm absolvieren, können davon ausgehen, in den besten Labors für Netzwerk- und Sicherheitstechnik in Schottland und möglicherweise auch in Großbritannien unterrichtet zu werden, was eine beispiellose praktische Lernerfahrung bietet. Unser umfangreiches Netlab-System ermöglicht uns den Fernzugriff auf unsere Geräte, sodass viele praktische Labore außerhalb des Campus durchgeführt werden können.

Admissions

Lehrplan

Stipendien und Finanzierung

Einrichtungen

Studiengebühren für das Programm

Über die Schule

Fragen

Ähnliche Kurse

  • Bachelor of net-centric Computing (bnc)
    • Suva, Fidschi
  • Bachelor of Science in Network Security
    • Växjö, Schweden
  • Bachelor of Information Technology
    • Ottawa, Kanada