Keystone logo
Polytechnic Institute Of Bragança Bachelor in portugiesischer Sprache und portugiesischsprachigen Ländern
Polytechnic Institute Of Bragança

Bachelor in portugiesischer Sprache und portugiesischsprachigen Ländern

Bragança, Portugal

0 Years

Englisch

Vollzeit

Request application deadline

Request earliest startdate

Request tuition fees

Auf dem Campus

* 100 € einmalige Anmeldegebühr, 1 € 090 für Studiengebühren pro Jahr

Stipendien

Erkunden Sie Stipendienmöglichkeiten, um Ihr Studium zu finanzieren

Einführung

Programmbeschreibung

Der Bachelor-Studiengang in Portugiesische Sprache und Portugiesisch sprechenden Länder für ausländische Studierende, deren Muttersprache nicht Portugiesisch, mit tiefer Kenntnis der Strukturen der portugiesischen ausgelegt, in einer Art, wie sie fließend verwenden diese Sprache mündlich und in ihrer schriftlichen Form. Auf der anderen Seite bietet dieses Bachelorstudium tiefen Kompetenzen auf dem historischen, sozioökonomischen, betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Beziehungen und kulturelle Vielfalt in den portugiesischsprachigen Ländern, darunter Brasilien, Angola, Mosambik, Kap Verde, Guinea-Bissau, São Tomé und Príncipe und Osttimor. Internationale Studierende können eine abschließende Praktikum in Portugal oder in einer dieser portugiesischsprachigen Ländern. Internationale Studierende können in diesem Bachelor-Studiengang ohne Kenntnisse der portugiesischen Sprache eingeschrieben ist. Die Schüler sollten einen Sprachlevel in Englisch haben.

Profil des Studiengangs

Das Profil des Programms umfasst die Entwicklung der technisch-wissenschaftlichen Kenntnisse und beruflichen Fähigkeiten in den Untersuchungsgebieten der portugiesischen Sprache und Kultur, Sozialwissenschaften, Recht, Management und Fremdsprachen.

Berufsprofile der Absolventen

Der Grad der "Licenciado" (Bachelor) in portugiesischer Sprache und Portugiesisch sprechenden Länder gehört zu den Aus- und Weiterbildungsbereich der Wirtschaftswissenschaften und Recht. Die Absolventen sind qualifiziert, eine berufliche Tätigkeit innerhalb des Profils des Programms zu entwickeln.

  • Nationale und internationale Organisationen, die Förderung und Verbreitung der Portugiesische Sprache und portugiesischsprachigen Kulturen; - Organisationen der Gemeinschaft der portugiesischsprachigen Länder; - Kulturzentren; - Freelance in den Ländern der Gemeinschaft der portugiesischsprachigen Länder.

Zugang zu weiteren Studien

Der Grad der "Licenciado" erlaubt es, den Postgraduiertenstudiengänge gehen, nach dem Schema des portugiesischen Hochschulsystem, von NARIC vorgesehen (http://www.dges.mctes.pt/DGES/pt/Reconhecimento/NARICENIC/ ) und in Abschnitt 8 des Diploma Supplement vorgestellt.

Prüfungsordnung, Bewertung und Einstufung

Prüfung und Bewertung durch die IPB Vorschriften geregelt.

Anerkennung früherer Lern

Nach der Umsetzung des Bologna-Prozesses und die daraus folgende Gesetzgebung in Bezug auf die Mobilität von Studenten unter den Graden und Hochschuleinrichtungen müssen vor Lernens anerkannt und angerechnet werden. Das Lernkonzept vor umfasst alle vorherigen Lernen / Ausbildung in anderen Hochschulstudienzyklus in nationalen oder internationalen Institutionen durchgeführt (Anrechnung von zertifizierten Schulungen) sowie früheren Berufserfahrung und jede Postsekundarschulausbildung oder Ausbildung. Als solche fördert die IPB die Anrechnung von Bildungsleistungen der Schüler bei der Ankunft in der Einrichtung. Mit dem Ziel einer schnellen und vollständigen Integration der Schüler in seinem / ihrem neuen Bildungsprogramm, müssen die Anerkennungsverfahren bei der Anmeldung an der IPB eingereicht werden.

Qualifikationsanforderungen und Vorschriften

Drei Jahre oder 6 Semestern. 60 ECTS pro Jahr (3x60 = 180 ECTS). 30 ECTS pro Semester. Jedes Semester besteht aus 18 Wochen Unterricht.

Bedarf

Wird über den International Student Status Die Zulassung internationaler Studenten Grad im IPB Bachelor machte. Die Antragsteller müssen die Inhaber eines Sekundarschulkurs oder rechtlich gleichwertiger Kurs von jedem fremden Land, von einer Justizbehörde, die die Genehmigung in diesem Bildungsniveau bescheinigt ausgestellt sein, und das verleiht ihnen die Möglichkeit der Anwendung auf ein Hochschulstudium in ihrem Land .

Arbeitserfahrung

Keine Berufserfahrung erforderlich ist.

Programmdirektor

Alexandra Filipa Soares Rodrigues ([email protected]).

Über die Schule

Fragen

Ähnliche Kurse

  • Studium der Portugiesischen Studien
    • Braga, Portugal