Keystone logo
National Taiwan Sport University

National Taiwan Sport University

National Taiwan Sport University

Einführung

Als Reaktion auf die Forderung der Regierung nach Entwicklung des Nationalsports spendete der Vorsitzende der Formosa Plastics Group, Yung-Ching Wang, der Regierung 1973 durch den Kauf eines Grundstücks eine Turnhalle, die erste inländische Kuppel in Taiwan.

Im Mai 1984 richtete das Bildungsministerium zum Zweck der langfristigen Entwicklung des nationalen Sports einen 66 Hektar großen multifunktionalen Sportpark ein, der das damals gespendete Gymnasium und anderes enteignetes privates Land umfasste. Auf der Grundlage der vorhandenen Einrichtungen und Planungen wurde im Sportpark eine nationale Hochschule für Leibeserziehung und Sport eingerichtet, die Funktionen wie Bildung, Training, Sportwettkampf, Erholung usw. ausübt.

Am 1. Juli 1987 wurde die Nationale Hochschule für Leibeserziehung und Sport gegründet und Prof. Min-Chung Tsai vom Bildungsministerium als erster Präsident eingestellt. Am 1. Juli 1990 wurde Prof. Chin-Sung Chiu der zweite Präsident; Prof. Hsien-Ching Yeh wurde am 1. Juli 1999 der dritte Präsident. Prof. Hung-Shih Chou wurde am 1. Juli 2002 der vierte Präsident.

Am Anfang gab es nur zwei Programme: das Graduierteninstitut für Leibeserziehung und die Abteilung für Leichtathletik. Danach wurde das College um die Abteilung für Leibeserziehung (zweijähriges Programm 1988), das Graduierteninstitut für Sportwissenschaft (1989), die Abteilung für Sporttraining und Gesundheit (1990), das Graduierteninstitut für Trainer (1994) und erweitert die Abteilung für Sportmanagement (1996), das Graduierteninstitut für Leibeserziehung (Ph.D.- und EMBA-Programme), das Graduierteninstitut für Trainer (Masterstudiengang), die Abteilung für Sportförderung (umbenannt nach dem zweijährigen Programm der Abteilung für Leibeserziehung im Jahr 1999), das Graduate Institute of Sports Science (Master-Programm im Jahr 2000), das Graduate Institute of Coaches (Ph.D.-Programm im Jahr 2001). Im Jahr 2002 wurde die Abteilung für Leichtathletik in drei Abteilungen unterteilt: Abteilung für Sporttrainingswissenschaften - Kämpfe, Bälle und Leichtathletik, und die Abteilung für angepassten Sportunterricht wurde eingerichtet.

Standorte

  • 250

    Wenhua 1st Road,250, 333, 250

    Studiengänge

      Die Einrichtung bietet außerdem:

      Fragen