Keystone logo
University of Oradea Bachelor in Internationalem Geschäft
University of Oradea

Bachelor in Internationalem Geschäft

Oradea, Rumänien

3 Years

Englisch

Vollzeit

Request application deadline

Request earliest startdate

RON 3.500 / per year *

Auf dem Campus

* pro Jahr für rumänische und EU-Kandidaten; 3150 EUR pro Jahr für Nicht-EU-Kandidaten

Einführung

  • Name der Fakultät: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
  • Studienbereich: Wirtschaft und Internationale Angelegenheiten
  • Name des Universitätsprogramms: International Business

Kurzbeschreibung des Universitätsprogramms

Das International Business (auf Englisch) (Abkürzung: AIE) bietet als studentenorientiertes Programm die beste Ausbildung auf akademischem Niveau im Bereich des internationalen Geschäfts. Das Studium dauert sechs Semester (3 Jahre). Mission: die Bildung einer Kategorie von Spezialisten auf dem Gebiet des internationalen Geschäfts durch Bildung und wissenschaftliche Forschungstätigkeiten, die für das heutige nationale und internationale Geschäftsumfeld geeignet sind und in der Lage sind, auf die Entwicklungsbedürfnisse der multinationalen Unternehmen in Rumänien einzugehen sowie auf die Forderung der mit der Tätigkeitsentwicklung auf internationaler Ebene befassten rumänischen Unternehmen zu antworten, bilateral, regional und multilateral an Handelsverhandlungen auf Behördenebene teilzunehmen und die Vertretung der rumänischen Interessen in der Europäischen Union sicherzustellen, in den Verhandlungen zwischen den Ländern, die Mitglieder der Europäischen Union sind, und jenen, die über das Wissen, die Kompetenz und die erforderlichen Fähigkeiten verfügen, um dazu beizutragen, dass die Organisationen, in denen die Studierenden tätig sind, Wettbewerbsvorteile auf dem nationalen und internationalen Markt erlangen einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften.

  • Art des Studiums: Vollzeit
  • Die Regelstudienzeit (in Jahren): 3
  • Anzahl der ECTS-Punkte: 180

Akademischer Kalender

  • 1. Oktober - Ende Februar - Kurse, Prüfungen, Ferien für Studenten und Sitzung für Wiederholungen - erstes Semester.
  • Ende Februar - Mitte Juni - Kurse, Prüfungen, Ferien für Studenten, Sommerpraxis - zweites Semester.
  • Mitte Juni - Mitte September - Sitzung zur Wiederholung und Diplomprüfung.

Zulassungsvoraussetzungen

Kandidaten, die sich für International Business (in englischer Sprache) anmelden möchten, müssen an einem Sprachtest mit Ausschlusskriterien, einem Multiple-Choice-Test, teilnehmen, um ihre Englischkenntnisse zu überprüfen. Die Kandidaten müssen nur einmal kostenlos an der Prüfung teilnehmen. Das Ergebnis der Sprachprüfung ist gemäß Art. 4 mit PASS oder FAIL gekennzeichnet. 5 von MO 3313 / 23.02.2012. Die Noten werden in einem Katalog aufgeführt, der die Namen der Kandidaten enthält, der vom Präsidenten der Fakultätszulassungskommission unterzeichnet und vom Präsidenten der Hochschulzulassungskommission gebilligt wurde. Die Zulassungskommission der Fakultät kann die Befähigungsnachweise der Stufe B2 validieren, die von Bewerbern vorgelegt werden, die über Zertifikate verfügen, die von Lehr- und Lerninstitutionen für Englisch ausgestellt und von MEN genehmigt wurden (2010 - 2015), gemäß den Angaben in Anhang 1 der Methodik . Nur Kandidaten, die als PASSED deklariert wurden, können sich für die Zulassung zum Bachelor-Studium in englischer Sprache im Studiengang International Business (in englischer Sprache) anmelden.

Bitte besuchen Sie unsere Website für weitere Informationen.

Aufnahmeverfahren

Zulassungskriterien sind:

  • Multiple-Choice-Test zur Überprüfung der Englischkenntnisse
  • Aktenwettbewerb (Hierarchie nach der Abschlussnote des Abitur)
  • Allgemeiner Zulassungsdurchschnitt = Allgemeiner Durchschnitt der Abiturprüfung (100%)

Bewertungskriterien bei gleichen Durchschnitten:

  1. Note zum Test (Disziplin) der Mathematik bei der Abiturprüfung
  2. Note für die Prüfung (Disziplin) der Wirtschaftswissenschaften bei der Abiturprüfung
  3. Note zum Test (Disziplin) des Rumänischen bei der Abiturprüfung

Hinweis: Wenn ein Kandidat die Teilnahme an der Abiturprüfung für die Tests (Disziplinen), die Bewertungskriterien darstellen, nicht belegt oder nicht belegt, wird die Note 1 bei diesem Test / diesen Tests berücksichtigt.

Aufruf zur Bewerbung

Juli-Sitzung:

  • Anmelde- und Zulassungsprüfung: Mitte Juli - Ende Juli.
  • Endgültige Ergebnisse: Anfang August.

September-Sitzung:

  • Anmelde- und Zulassungsprüfung: erste Septemberwoche - Mitte September.
  • Endgültige Ergebnisse: Ende September.

Anmeldeformular:

href = "http://steconomiceuoradea.ro/wp/admitere-2019/

Anmeldegebühr

  • Anmeldegebühr: 150 RON (ca. 30 Euro)
  • Beschwerdegebühr: 150 RON (ca. 30 Euro)
  • Immatrikulationsgebühr: 100 RON (ca. 25 Euro)
  • 150 Euro: Bearbeitungsgebühr für die Anerkennung von Studienleistungen für ausländische Bewerber.

Ausbildungskosten

  • 3500 RON / Jahr (unsere Landeswährung): für rumänische und EU-Kandidaten.
  • 350 Euro / Monat * 9 Monate = 3150 Euro / Jahr - für Nicht-EU-Kandidaten.

Gebühr für den vorbereitenden Sprachkurs (falls erforderlich):

  • 220 EUR / Monat x 9 Monate = 1980 EUR / Vorbereitungsjahr: für Nicht-EU-Bewerber.
  • 2300 RON (unsere Landeswährung) / Vorbereitungsjahr: für EU-Kandidaten.

Keine der verfügbaren staatlich subventionierten Plätze, Stipendien und Programmverwaltungskosten:

  • Für ausländische Studierende werden Studienstipendien angeboten.

Admissions

Studiengebühren für das Programm

Über die Schule

Fragen