Keystone logo
University of Winchester BA (Hons) in Neuerer Geschichte
University of Winchester

BA (Hons) in Neuerer Geschichte

Winchester, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

3 Years

Englisch

Vollzeit, Teilzeit

Request application deadline

Request earliest startdate

GBP 14.700 / per year *

Auf dem Campus

* Internationale Schüler

Stipendien

Erkunden Sie Stipendienmöglichkeiten, um Ihr Studium zu finanzieren

Einführung

*Revalidierung vorbehalten

  • Konzentrieren Sie sich eingehend auf einige der monumentalen historischen Ereignisse der letzten zwei Jahrhunderte, wie die Weltkriege und den Aufstieg des sowjetischen Kommunismus
  • Sichern Sie sich Arbeitsplätze an führenden historischen und kulturellen Stätten wie dem Mary Rose und dem British Museum
  • Schließen Sie sich einer von Studenten geleiteten Geschichtsgesellschaft auf Reisen zu Stätten von historischem Interesse und Vorträgen bedeutender Historiker an
  • Lernen Sie von erfahrenen Tutoren und ihrer Spitzenforschung
  • Studiere in einer wunderschönen, geschichtsträchtigen Stadt

In den vergangenen zwei Jahrhunderten gab es enorme technologische und wirtschaftliche Globalisierung, aber auch katastrophale Weltkriege, den Holocaust und den Aufstieg des sowjetischen Kommunismus. Modern History in Winchester ermöglicht es Ihnen zu studieren, wie solche relativ jungen Ereignisse die moderne Welt, in der wir leben, geformt haben.

Unser engagiertes Team von Historikern beschäftigt sich leidenschaftlich mit ihren Themen, die ein breites Spektrum an Kulturen, Kriegen und Traditionen aus der ganzen Welt abdecken. Wenn Sie neben ihnen studieren, erwerben Sie eine solide Grundlage in den akademischen Disziplinen der historischen Analyse sowie ein Verständnis für die große Bandbreite der globalen Geschichte und ihren Einfluss auf die heutige Welt.

Sie können Ihr Studium auf Großbritannien konzentrieren, aber Sie können auch eine Vielzahl von historischen Perioden, Ereignissen und Kulturen erkunden, darunter Asien, Europa und Amerika, durch eine breite Palette von optionalen Modulen.

In Jahr 1belegen Sie Kernmodule, die die Natur der Geschichte als Disziplin erforschen. Sie betrachten die sich ändernden Annahmen, Methoden und Definitionen der Geschichte und erforschen die aktuellen Anliegen der Historiker.

Nachdem Sie im ersten Jahr Forschungsfähigkeiten und -kenntnisse erworben haben, sind Ihre Studien in den Jahren 2 und 3 spezialisierter.

In Jahr 2vertiefen Kernmodule in Geschichte lesen und Geschichte üben Ihr Verständnis der Disziplin. Sie wählen auch aus einer Reihe von optionalen Modulen, die sich auf die moderne Welt konzentrieren und sich entweder auf die Verwendung von Originaldokumenten oder die Erforschung von Kontinuität und Veränderung über lange Zeiträume konzentrieren. Zu den Optionen gehören The British Raj, Revolutionary Russia, Nazism and the Holocaust und The History of Rock and Roll.

Im 3. Jahrverfassen Sie Ihre Dissertation und belegen Kernmodule in Writing History und History and the Public Sphere. Als Wahlpflichtmodule werden Vertiefungsstudien und Vergleichende Studien angeboten. Ein Methodenverständnis wird durch Tiefenstudien entwickelt, die ein umfassendes Wissen über einen bestimmten Zeitraum aufbauen, indem sie die Verwendung von Primär- und Sekundärquellen und damit verbundene Probleme als Beweise bewerten. Während ein Bereich von historischem Interesse in mehr als einem Land und einer Kultur durch vergleichende Studien untersucht wird.

Zu den Optionen für Tiefenstudien können die Vereinigten Staaten und der Kalte Krieg 1945-63 und Japan im Krieg und unter Besatzung 1937-52 gehören. Mögliche vergleichende Studienoptionen sind Minorities in the Past und Mediterranean Fascism: Conflict and Dictatorship in Spain and Italy 1914-1947.

Durch das Studium der Neueren Geschichte entwickeln Sie übertragbare Fähigkeiten in der schriftlichen und mündlichen Kommunikation, sowohl als Teil einer Gruppe als auch individuell, und die kritische Analyse von Beweisen und großen Materialmengen.

*Dieser Kurs unterliegt der Revalidierung. „Revalidierung“ ist der Prozess, durch den die Universität ihr bestehendes Angebot auffrischt. Die Revalidierung bewertet die Qualität und die Standards des Programms, um sicherzustellen, dass es den Studenten weiterhin eine ausgeprägte, qualitativ hochwertige akademische Erfahrung bietet und es ihnen ermöglicht, die erforderlichen akademischen Kenntnisse, das Verständnis sowie die allgemeinen und fachspezifischen Fähigkeiten zu erwerben, die für die Verfolgung eines Abschlusses erforderlich sind. ebene Karriere.

Admissions

Lehrplan

Karrierechancen

Studiengebühren für das Programm

Über die Schule

Fragen

Ähnliche Kurse

  • BA (Hons) Geschichte - Teilzeit
    • London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland
  • BA (Hons) Geschichte - Vollzeit
    • London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland
  • BA (Hons) Neuere Geschichte
    • Lincoln, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland