Keystone logo
University of Westminster Musik: Produktion, Performance und Business BA Honours
University of Westminster

Musik: Produktion, Performance und Business BA Honours

London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

3 Years

Englisch

Vollzeit

Request application deadline

Request earliest startdate

GBP 15.400 / per year *

Auf dem Campus

* international | Großbritannien: 9.250 £

Einführung

Unser BA-Abschluss in Musikproduktion, Performance und Business rüstet Sie für eine erfolgreiche Karriere in allen Bereichen der kommerziellen und populären Musikindustrie.

Unser Kurs wird Sie dazu inspirieren, Fachwissen und Erfahrung in den Schlüsselbereichen der kommerziellen Musik zu entwickeln: Musikproduktion, Musikdarbietung und Musikgeschäft/-unternehmen. In der heutigen Branche ist man nur dann ausreichend auf eine Anstellung und eine Karriere in der Musikbranche vorbereitet, wenn man über Kenntnisse und Verständnis in allen drei spezifischen Bereichen verfügt.

Egal, ob Sie Musikkünstler, Produzent, Interpret, Songwriter, Komponist, Musikwissenschaftler, Journalist, DJ, Technologe, Unternehmer, Wirtschaftsspezialist oder Pädagoge werden möchten, unser Kurs wird Ihre Ambitionen fördern und sicherstellen, dass Sie ein breites Spektrum an übertragbarer Musik entwickeln -zugehörige Fähigkeiten.

Wir konzentrieren uns stark auf reflexive Praxis und Kontextstudien, was bedeutet, dass unsere Absolventen in die Lage versetzt werden, Innovatoren und Vordenker für die Zukunft der sich ständig weiterentwickelnden Musikindustrie zu werden.

Unsere Verbindungen zur Musikindustrie in der florierenden Londoner Community ermöglichen es uns, Gastvorträge von führenden Fachleuten zu halten und Ihnen während des Kurses die Möglichkeit zu bieten, Kontakte zu knüpfen und Ihre Karriere zu beginnen.

Der am Harrow Campus angesiedelte Kurs bietet auch einzigartige Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mit Studierenden aus anderen akademischen Disziplinen, darunter Film, Fernsehen, Radio, Mode und Medien, und bietet Networking-Möglichkeiten mit relevanten Fachgesellschaften und Organisationen. Dadurch haben unsere Absolventen hervorragende Beschäftigungsmöglichkeiten und die Möglichkeit, in vielen verschiedenen Bereichen der Kreativbranche erfolgreiche Karrieren aufzubauen.

Gute Gründe, mit uns zu studieren

  • Ein flexibler Kurs – Unser Kurs ermöglicht es Ihnen, den Weg einzuschlagen, der am besten zu Ihrer zukünftigen Karriere passt, während Sie gleichzeitig die Schlüsselbereiche der kommerziellen Musik kennenlernen und ein breites Spektrum an Fähigkeiten erwerben.
  • Einfacher Zugang zum Zentrum von London – Mit Sitz in Harrow im Nordwesten Londons sind Sie nur eine 20-minütige U-Bahnfahrt vom Herzen der Stadt und ihrer lebendigen Musikszene, Karrieremöglichkeiten und Branchenveranstaltungen entfernt. Dank unserer Branchenlinks profitieren Sie auch von einer Reihe von Gastrednern.
  • Eine Erfolgsbilanz – Unsere Absolventen genießen erfolgreiche Karrieren in der gesamten Musikbranche, unter anderem in der Musiksynchronisation (Theodore, Wake the Town und Big Sync Music), im Musikmanagement (East City Management, Solar Management), in der Medienproduktion (BBC's Banks und). Wag, Aidan Lavelle und Stephen Bennett von Roll7 sowie als Künstler und Produzenten (Sigala, Bree Runway, Emmy the Great, Jamie Woon).

Warum diesen Kurs studieren?

  • Einfacher Zugang zum Zentrum von London
    Da Sie nur eine 20-minütige U-Bahnfahrt vom Herzen der Stadt entfernt sind, sind Sie perfekt positioniert, um in Londons blühende Musikszene einzutauchen.
  • Links zur Musikindustrie
    Wir verfügen über enge Kontakte zu verschiedenen Plattenfirmen, Verlegern, Autoren und Managern sowie zu den Musikrechtsorganisationen PRS und PPL und laden regelmäßig Branchenexperten ein, bei Veranstaltungen auf dem Campus Vorträge zu halten.
  • Lernen Sie in einer kreativen Umgebung
    Sie lernen gemeinsam mit Studierenden aus den Bereichen Film, Fotografie, Musik, Mode und Journalismus in einem kreativen und kollaborativen Umfeld.

Karrierechancen

Admissions

Lehrplan

Studiengebühren für das Programm

Stipendien und Finanzierung

Über die Schule

Fragen